Seminar: Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen

YogaTherapie-Ravi-Narayani-Pflug

Es gibt einen neuen Ausbildungstermin für das Seminar bei Ravi Persche. Somit hast du erneut die Möglichkeit, am Ausbildungs-Seminar Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen vom 21. – 28. Juni 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg teilzunehmen.

Inhalte der Ausbildung:

Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden.

Viele organische Erkrankungen lassen sich ganz oder teilweise auf Störungen des natürlichen Körper-Geist-Gleichgewichts zurückführen. Hier kann der ganzheitliche Ansatz des Yoga einen besonders wirkungsvollen Beitrag leisten. Während des Seminars lernst du, welche Techniken besonders wirksam sind bei chronischen Erkrankungen wie:

  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Stress-Syndrom

Außerdem lernst du, ein eigenes yogatherapeutisches Übungsprogramm zu erstellen und erhältst wertvolles Wissen zu den anatomischen und physiologischen Grundlagen des Nervensystems und des endokrinen Systems.

Infos, Preise & Anmeldung:

 

Über die Seminarleiter:

Ravi Persche – Heilpraktiker, Yogalehrer (BYV) und Ayurveda-Therapeut. Seine Ayurveda-Ausbildung absolvierte er bei Dr. Balaji Tambe im Santulan Village in Indien. In Kaivalyadhama bei Lonavala studierte er therapeutische Anwendungen und Möglichkeiten des Yoga. Seit 1995 in selbständiger Praxis im Gesundheitsbereich tätig.

 

 

 

 

HARALD SCHNAUDER | FOTOGRAFIE

Claudia Persche – Yogalehrerin, Yogatherapeutin, Ayurveda – Masseurin und Ayurveda – Gesundheitsberaterin. Claudia ist seit über 10 Jahren im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Außerdem ist sie Spezialistin für traumalösende Rückführungstherapie. Dreijährige Yogalehrerausbildung (Abschluss Jan. 2001), eigene Yogapraxis seit 1994, Unterrichtspraxis seit 1998. Yogatherapeutische Fortbildung durch Dozenten des Kaivalyadhama – Yoga – Instituts Lonavla / Indien.

 

 

 

 

2 Kommentare zu “Seminar: Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen

  1. Danke für deinen Hinweis, liebe Gundi.
    Ich habe die Infos zur Seminarleitung ergänzt.

    Viele Grüße
    Dirk

  2. Ravi gibt die YT Ausbildung zusammen mit seiner Frau Claudia Persche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.