Blog muss leider wieder auf “moderiert” umgestellt werden

Zur Zeit wird dieser Blog mit SPAM Kommentaren überhäuft (englische Kommentare, die auf unyogische Seiten verweisen). Deshalb müssen wir leider den Blog vorübergehend wieder auf “moderiert” stellen, bis sich die SPAM Filter auf diese neuen Sachen eingestellt haben. Also müsst ihr wieder ein paar Stunden warten, bis die Kommentare freigeschaltet sind… Tut uns leid. Aber die Kommentare erscheinen ja trotzdem… Wenn auch mit Verzögerung…

1 Kommentar zu “Blog muss leider wieder auf “moderiert” umgestellt werden

  1. Yogapad

    Nach dem ersten Click — huch, Yoga-Vidya amerikanisch / ach Du lieber Himmel: mit Fotos(!); nach dem zweiten Click – doch ganz schön, luftiges Layout; nach dem dritten Click – gute Idee, die Gruppen- und Themenbildung, lebhafte Diskussionen. Prima: Kinderyoga. Sehr gut: World Yoga Day präsent. Tschüss bis bald mal dort, Desiree, Shanti Om

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.