Hilfen für die Meditation – Kurzvortrag als mp3 Datei

Kurzvortrag von Sukadev als Inspiration des Tages

2 Kommentare zu “Hilfen für die Meditation – Kurzvortrag als mp3 Datei

  1. Hallo, Dino,
    wenn es dir nichts ausmacht, um halb vier aufzustehen, wäre das sicher eine Möglichkeit…
    Aber du kannst auch zu anderen Zeiten meditieren. Z.B. kannst du, wenn du von der Arbeit nach Hause kommst, meditieren. Manche meditieren auf dem Weg nach Hause, z.B. in der U-Bahn/Bus, manche stellen das Auto unterwegs auf einem Parkplatz. Andere setzen sich, wenn sie zuhause ankommen als erstes auf die Matte. Oder meditiere vor dem Einschlafen. Sorge aber dafür, dass du auch genügend Schlaf findest. Finde eine Zeit, welche dir liegt, und meditiere so täglich.
    Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration beim Meditieren.
    Herzlichst,
    Sukadev

  2. Om namah shivaya, Sukadev.

    Vielen Dank für diesen wieder mal sehr inspirierenden Vortrag. Ich habe eine Frage. Meine Arbeit beginnt um 7 Uhr. Meine tägl. Yoga-Praxis dauert rund eineinhalb Stunden. Vorher mache ich diverse Kryas. Ich stehe um vier Uhr auf. Da bleibt keine Zeit zum meditieren. Was rätst Du mir? Wahrscheinlich, daß ich um halb vier aufstehen soll. Stimmts? 😉

    Liebe Grüße, Dino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.