Impressionen vom Internationalen Yoga Kongress

Das Haus ist voll und das Programm so vielfältig wie selten. In Bad Meinberg ist der Internationale Yoga Kongress im vollen Gange, und bei 70 Referenten aus über 12 Ländern der Welt kann man hier so ziemlich alles erleben, was mit Yoga, Meditation, Spiritualität und Lebenskunst zu tun hat – vom Shiva-Shakti und Tri Yoga Flow, über yogisches Handlesen bis hin zur Yogatherapie aus Sicht von Forschung uns Wissenschaft. Und und und…

Inspiration und Austausch für alle Yogis und Yoga Interessierte. Hier ein paar Bilder von der Auftaktveranstaltung mit Sukadev, Nepal Lodh, Amba Popiel Hoffmann, Dr. Pt Dinesh Chandra Sati und vielen anderen.

Wer mehr sehen will, dem sei die Live-Übertragung des Satsangs heute abend ab 19.30 Uhr wärmstens empfohlen.

Fotos von der Auftaktveranstaltung des internationalen Yoga Kongress:

Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

2 Kommentare zu “Impressionen vom Internationalen Yoga Kongress

  1. Om Gam Ganapataye Namah

    Ihr Lieben,
    die Lebenskunst Yoga ist wieder um ein paar bunte Farbenstriche leuchtender geworden. Strahlende Augen, offene Münder und Ohren, lächelnde Gesten, liebevolle Umarmungen, vertieftes sich-Notizen-machen, angeregte Gespräche und viele Tonnen Praxis Wau, welcher Yogi und Baldyogi träumt nicht davon, in diesem Yogameer mal für ein Wochenende schwimmen zu dürfen.

    Wenn sich das Yoga Hirn dann doch mal in “savasana” legte, ging es in die Entspannungsoase, die wieder soooo kuschelig und gemütlich war. DANKE an alle, die sich zwischendurch den Luxus erlaubten, zu verschiedenen Entspannungübungen wie Yoga Nidra, Laya Chintana, Bodyscan, Phantasiereise, Chakrenreise…. Körper, Geist und Seele baumeln zu lassen oder einfach mal zu “chillen”. In Stille und Ruhe sich die Zeit zu nehmen um Gehörtes, Gesehenes, Gelesenes und Berührtes zu verarbeiten.

    Om Shanti Eure Matangi

  2. Die Menschen auf dem internationalen Yoga kongress waren einfach beeidruckend, voller Freundlichkeit, Güte und Dankbarkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.