Mündliche Finanzierungszusage durch die GLS Bank für Projekt Shanti

Am letzten Mittwoch haben zwei Banker von der GLS Bank die potentiellen Räumlichkeiten für „Projekt Shanti“ besucht.
Sie haben uns die mündliche Finanzierungszusage sowohl für den Kauf als auch für die Renovierungen gegeben.
Nächste Woche kommen die Brandschutzbeauftragten des Kreises Lippe. Danach können wir genauere Kalkulationen machen.

Bis jetzt sieht es so aus, als ob es gut „fließt“ – Friedensenergie sich manifestieren will. Warten wir ab, wie es sich weiter entwickelt.

Wer sich bei der Entwicklung von „Projekt Shanti“ beteiligen will: Sende eine Email an surya.thelen(at)yoga-vidya.de

Um stets auf dem Laufenden zu sein bzgl. Projekt Shanti, werde Mitglied der Gruppe „Projekt Shanti“ und/or füge „Projekt Shanti“ zu deinen Kontakten dazu.

0 Kommentare zu “Mündliche Finanzierungszusage durch die GLS Bank für Projekt Shanti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.