Anfangsentspannung Highlights

Intensive Asanas mit Kumbhakas – Kundalini Yoga für Fortgeschrittene

Veröffentlicht am 20.02.2018, 10:00 Uhr von
Play

Intensives Hatha Yoga mit machtvollen Energietechniken: Anfangsentspannung, eine Runde Kapalabhati mit Plavini, Sonnengruß mit verschiedenen Mantras. 12 Asanas der Yoga Vidya Grundreihe in Verbindung mit machtvollen Atemtechniken: Kapalabhati, Plavini Kumbhaka, Sukha Pranayama mit Mula Bandhas, Kevala Kumbhaka. Am Ende Tiefenentspannung: Ausdehnungsentspannung mit weitem Energiefeld und Lösen des Bewusstseins vom Begrenzten. Anschließend kannst du selbst noch Pranayama üben. Dies ist ein Auszug aus einer knapp drei-stündigen Yogastunde, bei der am Ende eine Stunde Pranayama war. In dieser mp3 Datei ist


03 Yogaworkshop meditativ

Veröffentlicht am 06.02.2018, 10:00 Uhr von
Play

3. Workshop eines Asana Intensiv Seminars mit Sukadev. Dies ist ein etwas meditativerer Workshop – mindestens in der ersten Hälfte und im letzten Viertel. Sukadev leitet dich an zu: Anfangsentspannung mit Körper Samyamas, Kapalabhati, Wechselatmung mit Chakraleiter, Murccha, Plavini (ohne viel Erklärungen). Surya Namaskar mit verschiedenen Mantras: Surya Mantras, Surya Bija Mantras, Gayatri, Chakra Namen. Klassische Asanas länger gehalten: Kopfstand, Schulterstand, Pflug, Fisch, Vorwärtsbeuge. Einige Variationen: Drehende Vorwärtsbeuge, Schildkröte, Kukkutasana, Berg im Sitzen; Heuschrecke


02 Yogaworkshop – Asanas mit vielen Variationen

Veröffentlicht am 30.01.2018, 10:00 Uhr von
Play

Der zweite Asana Workshop beim Asana Intensiv mit Sukadev. Eine etwas belebtere Yoga Sitzung – nur Anfang und Ende sind etwas meditativer: Anfangsentspannung. 3 Runden Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Shakti Mantra und Shivoham. 8 Runden Wechselatmung – dabei Konzentration auf links, rechts und Mitte – Ida, Pingala und Sushumna. Zum Schluss Ajna und Sahasrara Chakra. Murccha und Plavini mit genaueren Erläuterungen. Sonnengruß mit fortgeschritteneren Variationen. Viele Asanas, auch mit gegenseitigem Helfen. Zum Schluss Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung und Ausdehnung. Om,


01 Yogaworkshop 1 Asana Intensiv mit Sukadev

Veröffentlicht am 23.01.2018, 10:00 Uhr von

Play
Asana Workshop mit Sukadev – erster Workshop eines Asana Intensivs bei Yoga Vidya Bad Meinberg: Anfangsentspannung, Sitzhaltungen – viele Tipps und Vorübungen. Kapalabhati, Wechselatmung mit Chakra Leiter. Surya Namaskar sehr genau. Bauchmuskelübungen – auch schräge Bauchmuskulatur. Liegender Spagat – mit vielen Tipps für Vorwärtsbeugen. Weiterlesen …


Yoga für den Rücken – Yogastunde 47 Minuten für alle mit Vorkenntnissen

Veröffentlicht am 20.06.2017, 10:00 Uhr von
Play

Tue etwas Gutes für deinen Rücken. Entspanne sehr gründlich, spüre den inneren Frieden. Stärke deine Rücken- und Bauchmuskeln und genieße ein ganz tolles Körpergefühl. Anfangsentspannung, Krokodilsübungen zur Rückenentspannung, rückengerechter Sonnengruß, diagonale Bauchmuskelübung, rückengerechter Schulterstand, Fisch, einfache Vorwärtsbeuge, anstrengende schiefe Ebene, diagonales Boot, Psoas-Dehnung, Drehsitz mit geradem Bein. Mit Achtsamkeitsentspannung: Reise durch deinen Körper. Sprecher, Ton, Konzept: Sukadev Bretz. Diese Yogareihe mit vielen Erläuterungen. Dies ist die Tonspur eines Yoga Vidya Yogastunden Videos. Weitere Yoga


Yogastunde für Anfänger ohne Vorkenntnisse 56 Minuten

Veröffentlicht am 04.04.2017, 10:00 Uhr von

Play
Entspannen und Aufladen mit Yoga – das kannst du mit dieser 56-minütigen Yogastunde. Dieses Video ist geeignet für vollständige Anfänger, die noch nie Yoga geübt haben. Es ist aber auch eine große Hilfe für alle, die zusätzlich zu ihrem Yogakurs zuhause üben wollen. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya leitet dich an zu: (1) Anfangsentspannung, (2) Tiefe Bauchatmung für innere Zentrierung (3) Krokodilsübung für Entspannung des unteren Rückens Weiterlesen …


Yoga-Stunde für Anfänger 46 Minuten

Veröffentlicht am 29.11.2016, 10:00 Uhr von
Play

Energie, Entspannung, Positivität mit Yoga – das kannst du in 46 Minuten Yoga erfahren. Du wirst durch die Yoga Vidya Anfängerstunde hindurchgeführt: Anfangsentspannung, Aufwärmübung, Yogastellungen, Tiefenentspannung, Atemübung: Du fühlst dich wie neugeboren. Mehr Infos über Yoga-Kurse unter www.yoga-vidya.de . Diese Yogastunde ist gedacht für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse. Bitte beachte: Bei körperlichen Problemen solltest du einen kompetenten Yogalehrer konsultieren. Dieser Podcast ist der Soundtrack des Yoga Anfänger-Videos, welches du unter www.video.yoga-vidya.de findest. Bist du Yoga Anfänger? Dann ist vielleicht auch der


Anfangsentspannung 10 Minuten – ideal zum Beginn deiner eigenen Hatha Yoga Praxis

Veröffentlicht am 05.11.2016, 15:00 Uhr von
Play

Eine ausführliche, 10-minütige Anfangsentspannung – zur Einleitung deiner eigenen Yoga-Praxis. Wenn du gerne für dich selbst praktizieren willst, aber vorher dich entspannen willst, ist dieses Audio ideal für dich: Sukadev leitet dich an zu den verschiedenen Schritten der Anfangsentspannung. Und er hilft dir, Kontakt zu deinem Körper aufzunehmen durch die Körper-Samyamas des Raja Yoga. Alles in der Rückenlage. Du solltest mit der Entspannungslage vertraut sein, die bei Yoga Vidya üblich ist, um mit dieser Audio mp3 sinnvoll üben zu können. Mehr Informationen zu


Yogastunde für neue Energie und innere Stärke

Veröffentlicht am 17.10.2016, 15:00 Uhr von

Play
Eine Yogastunde für mehr Energie, Stärke, Selbstvertrauen und Mut. Mitschnitt aus einem Workshop zum Thema „Den inneren Schweinehund besiegen“ mit Sukadev Bretz im Yoga Vidya Zentrum Karlsruhe. Sukadev leitet dich an zu: Anfangsentspannung, Kapalabhati mit Affirmationen. Anuloma VilomaWechselatmung mit Aktivierung der sieben Chakras. Stehende Kavacham – Energiefeld Aktivierung. Surya Namaskar – Sonnengruß, auch mit Surya Mantras und Surya Bija Mantras. Navasana, schräge Bauchmuskel-Übung. Janu Shirasana im Liegen. Weiterlesen …


Yogastunde Mittelstufe mit Affirmationen

Veröffentlicht am 27.09.2016, 10:00 Uhr von
Play

In dieser Yogastunde sollen die Asanas besonderer Konzentration auf die gesitigen Wirkungen und mit Affirmationen verbunden werden. – Yogastunde Mittelstufe mit Affirmationen: Anfangsentspannung, Pranayama, Sonnengebet, Asanas, Tiefenentspannung, OM, Meditation. Mit vielen Tipps zur geistigen Entwicklung. Du solltest schon mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sein, bevor du diese Yogastunde probierst. Wenn du die Grundstellungen kennst, kannst du hier deiner Yoga Erfahrung ganz neue Impulse geben. Mitschnitt einer Yogastunde mit Sukadev Bretz im Yoga Vidya Center Diepholz.


Yogastunde mit Swami Tattvarupananda – Rezitationen aus der Bhagavad Gita

Veröffentlicht am 14.03.2016, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

Yogastunde (Mittelstufe bis Fortgeschritten) mit Maheshwara Lehner von Yoga Vidya Speyer und Swami Tattvarupananda anläßlich der Themenwoche Vedanta bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Du übst unter anderem:

Anfangsentspannung – Rezitation von Swami Tattvarupananda – gemeinsames OM – Surya Namaskar mit langsamer Atmung (Sonnengruss) und Rezitation von Mantren – ChaturangaKobraHundSavasana – Rezitationen von Swami Tattvarupananda – Stellung des Kindes: GarbhasanaKopfstand: Shirshasana – Schulterstand: Sarvangasana – Halber Pflug – Ganzer Pflug – Sarvangasana – Brücke – Rad


Yogastunde für mit Yoga Vidya sehr Vertraute

Veröffentlicht am 30.01.2016, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

Eine 50-minütige Yogastunde mit verschiedenen sanften Übungen. Die Übungen werden nicht genauer erläutert – es ist nämlich ein Mitschnitt aus einem Workshop, in dem viel vorgemacht wurde.

Wenn du diese Übungen schon kennst, kannst du sie hier mitmachen.
Du übst: (1) Anfangsentspannung, (2) stehende Atemübungen zur Ausdehnung der Aura, für die Öffnung des Herzens. (3) Sanfte Variationen von Surya Namaskar, Sonnengruß. (4) Schulterstand oder Kopfstand – es ist also keine Anfängerstunde hier 🙂 . (5) Vorwärtsbeuge nach eigener Wahl (6) Schiefe Ebene (7) Rückbeugen, besonders auch


Asanas der Yoga Vidya Grundreihe: Shavasana – Die Stellung der Toten

Veröffentlicht am 21.05.2015, 12:05 Uhr von

Ein Text von Angelika Jüngst:
Die Anfangs- und Endstellung der Grundreihe nennt man Shavasana, seltener Mitrasana, zu deutsch Leichenstellung, Totenstellung oder auch gern Rückenentspannungslage. Dafür liegt man in Rückenlage möglichst flach auf dem Boden, wenn es der Rücken verlangt, durch eine Decke unter dem Kopf oder eine zusammengerollte Yogamatte oder zwei Yogakissen in den Kniekehlen unterstützt. Denn wenn sich die Lenden- oder Halswirbelsäule unangenehm bemerkbar machen, fällt Entspannung verständlicherweise schwer und gemeistert werden kann diese Stellung nur, wenn wir wirklich vollkommen loslassen können.

Es heißt, Shavasana sei die schwierigste Stellung der Grundreihe überhaupt. Diese Aussage sorgt oft für ungläubiges Staunen oder Gelächter. Aber tatsächlich fällt es vielen Menschen schwer, alle Muskeln loszulassen, von oben bis unten komplett zu entspannen – und trotzdem wach und aufmerksam zu bleiben.  Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 11.07.2014, 17:00 Uhr von

Anfänger-Yogastunde für Zuhause

Weitere Yogastunden für Anfänger und alle anderen Übungslevel findest du unter mein.yoga-vidya.de/page/yoga-video-yogastunden
Übe Yoga zu Hause mit dieser Yogastunde zum Entspannen und Auftanken für Anfänger. Ablauf mit Anfangsentspannung, Sonnengruß, Asanas zum Dehnen, Kräftigen und Entspannen und schließlich die Tiefenentspannung. – Finde dein passendes Yogaseminar.

 

 

 

Vortrag: Anekdoten von Swami Vishnu Devanada mit Sukadev

Sukadev erzählt im Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg Anekdoten aus dem Leben Swami Vishnu Devanandas, seinem Yogameister, bei dem er 12 Jahre gelebt und gelernt hat.
So erzählt er von prominenten Schülern von Swami


Neue Videos

Veröffentlicht am 02.08.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf das Vorschaubild bzw. den Titel des jeweiligen Videos und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Verhaftung und Wünsche als Ursache von Angst überwinden lernen: Raga, Wünsche, Mögen gehört zu allem Lebendigsein. Man kann sagen, dass Mögen Grundlage des Antriebs für alle Tiere, insbesondere Säugetiere, ist. Beim Menschen kann Raga, Mögen/Wünsche/Zuneigung, Quelle von Angst sein. Sukadev lädt dich in diesem Vortrag dazu ein, dir über deine Identifikationen und die daraus resultierenden Wünsche bewusst zu werden. Und er regt dich dazu an, nachzudenken, wie aus Wünschen Angst entsteht. Und er gibt dir Tipps, wie du Ängste überwindest — indem du dich weniger mit Wünschen identifizierst, und dein Glück nicht von Wunscherfüllung abhängig machst. Das ist weiterhin ein philosophischer Vortrag — der aber auch für die Angstpsychologie große Bedeutung hat. Dies ist der siebte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.
  2. 50. Geburtstag von Sukadev: die Yogastunde: Im Februar 2013 feierte Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, seinen 50. Geburtstag im Haus Yoga Vidya in Bad Meinberg. Zur Feier des Tages gibt Sukadev im Anschluss an Satsang und Puja eine Yogastunde im Sivananda Saal. Unterstützt wird er von Satyadevi, die die Stunde mit schönen Klängen begleitet. Mehr Informationen über Yoga und Meditation, und Ayurveda findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.
  1. Selbstmassage – intuitive Fußmassage: Letzter Teil der Reihe Selbstmassage Videos mit Krishnapriya und Sukadev. Deine Füße tragen dich durch deine Leben. Mit der Berührung deiner Füße schenkst du ihnen deine Liebe. In den Füßen spiegelt sich der ganze Körper wieder. Wenn du deinen Füßen etwas Gutes tust ist es gut für deinen ganzen Körper.
  2. Stille Meditation mit kurzer Einleitung: Sukadev und Sara Devi begleiten dich durch eine gut 20minütige Stille Meditation. Nach einer kurzen Einleitung mit Om, Mantra, Asana (feste, bequeme Sitzhaltung), Pranayama und Pratyahara (Zurückziehen der Sinne) folgt die Stille. Am Ende noch Om und Abschlussmantra.
  3. Yogastunde bei Unruhe und Stress mit Barbara und Rita: Diese Yogastunde wirkt bei Stress und Unruhe: Du wirst dich gelassener, ruhiger und gleichzeitig ernergievoller fühlen. Es ist eine sanfte Yogastunde, die für Anfänger und Geübte geeignet ist. Sie beinhaltet eine kurze Anfangsentspannung, Atemübungen, Sonnengruß und Asanas (Körperhaltungen) und am Ende eine lange geführte Entspannung. Die Stunde dauert insgesamt 1 Stunde und 40 Minuten, wird von Barbara angeleitet und von Rita vorgeführt. Wir wünschen Dir viel Freude, Inspiration und Entspannung und freuen uns über Rückmeldungen! Mehr Unterstützung kannst Du in unseren Seminaren oder bei Einzelberatungen mit Therapeutinnen bekommen. Information und Anmeldung unter: yogatherapie [at] yoga-vidya [dot] de oder 05234-87-2250.
  4. Liebe als grundlegende Haltung im Kinderyoga und in Bildungseinrichtungen mit Prof. Marcus Stück: Vortrag von Prof. Marcus Stück beim Kinderyogakongress 2013 in Bad Meinberg. Liebe ist konstruktiv und schöpferisch. In Studien konnte gezeigt werden, dass die besten Erzieher die sind, deren Verhalten der mütterlichen Liebe am nächsten kommt. Mit Schlussfolgerungen für den Unterricht. Mehr Informationen zum Thema Kinderyoga findest du auf auf den Seiten der Kinder-Yoga Community.
  5. Om Namah Shivaya: Lebendiger Gesang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Im Satsang singen wir Om Namah Shivaya zur Verehrung von Shiva, um uns von unseren negativen Eigenschaften zu befreien und zur Selbstverwirklichung zu kommen.
  6. Gita Dhyana Slokas Recitation: Listen to the wonderful chanting of the Gita Dhyana Slokas by Harilalji, Yoga Therapy teacher and seminar leader at Yoga Vidya. These slokas are chanted before reading the Bhagavad Gita in order to prepare the mind, and to offer respect to the divine for bringing us this knowledge. Recorded at Yoga Vidya Bad Meinberg. For more information on english language courses and seminars at Yoga Vidya please go here.
  7. Teaching as a Traveling Swami: In this video Swami Bodhichitananda talks about what it is like to be a traveling Swami, and about some of the courses and seminars he teaches at the Yoga Vidya centers in Germany. Some of the topics are Kriya Yoga, Integral Spirituality, and Yoga Mythology and Symbolism, and they are in english with german translation. For more information on these and other seminars led by Swami Bodhichitananda, and courses led by other english speakers, please see here.
  8. Yoga Vidya Satsang vom 27. Juli 2013: Yoga Vidya Satsang vom 27. Juli 2013 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag – heute insbesondere mit Swami Bodhichitananda Saraswati – anschauen und anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das OM Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 21.12.2012, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf den Text bzw. das Vorschaubild und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Yoga Vidya Satsang vom 15.12.2012: Yoga Vidya Satsang vom 15.12.2012 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über ustream.tv ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen und anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das OM Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.
  2. Inspirierende Anekdoten von Swami Bodhichitananda: Swami Bodhichitananda, Schüler von Swami