Instrument Highlights

Karma Yoga – verhaftungslos handeln

Veröffentlicht am 13.04.2012, 15:00 Uhr von
Sukadev
Play

Spiritualität will im Alltag gelebt werden. Karma Yoga ist die spirituelle Praxis, verhaftungslos und engagiert zu wirken. Sukadev Bretz gibt dir hier viele Tipps aus der Bhagavad Gita. Essenz: Tue das was du tust von ganzem Herzen und mit all deiner Kraft. Bringe die Früchte der Handlung Gott dar. Fühle dich als Instrument, als Diener.


Krishna Kirtans singen

Veröffentlicht am 22.03.2011, 15:00 Uhr von

Krishna – das ist der Gott der Lebensfreude und des Schabernacks, immer zu Scherzen aufgelegt, eben weil der die ganze Wahrheit über das Leben kennt. Die Krishna-Verehrer sagen, dass, wer 1728 mal am Tag Krishna Kirtans singt, die Erleuchtung erlangen wird. Das kann man glauben oder nicht, was sicher ist: Krishna-Lieder-Singen öffnet das Herz und weckt ganz viel Heiterkeit und Lebensfreude im Herzen. Auch wenn es nicht 1700 sind.

Im Krishna-Kirtan-Seminar im April lernst du zusammen mit Darshanie Sukhu melodiöse Krishnalieder, feine Stimm-Modulation und klare Artikulation. So kann sich deine Stimme wunderbar  mit dem Herzen verbinden. Werde einfach selbst


Omkari spielt auf der Tambura

Veröffentlicht am 23.01.2009, 13:52 Uhr von
Play

Lass dich von den Klängen der indischen Tambura verzaubern. Omkari Kallausch, Musikerin und Seminarleiterin bei Yoga Vidya, spielt dieses wunderbare Instrument. Du kannst die Augen schließen und die Schwingung einfach auf deinen Körper, Geist und Seele wirken lassen.

Viel Frieden im Herzen.
Om Shanti
Liebe Grüße
Rukmini