Klimaschutz Highlights

Yogan: Yoga meets Vegan! 22.-24. August

Veröffentlicht am 23.07.2014, 08:28 Uhr von

Yoga ist ein Übungssystem, welches uns anleitet, zu uns selbst zu finden und in Einklang mit uns, unseren Mitgeschöpfen und dem Universum zu leben. Die ethischen Verhaltensregeln werden hier durch die Yamas und Niyamas festgelegt und oberstes Gebot ist Ahimsa, was auf sanskrit „Gewaltlosigkeit, nicht-verletzen“ bedeutet. Vegetarismus wird deswegen schon seit Jahrtausenden als optimale yogische Ernährung angesehen, wobei die meiste Zeit von einer pflanzlichen Ernährung plus Milchprodukte ausgegangen wurde. Was bedeutet dies nun für unsere Ernährung in der heutigen Zeit? Welche Entscheidungen treffen wir, um im Einklang mit den ethischen Richtlinien des Yoga zu sein und gleichzeitig unserem Körper gesunde und abwechslungsreiche Nahrungsmittel zuzuführen? Diese Fragen werden in Dominik Grimms Seminar „Yogan“ ausführlich behandelt Weiterlesen …