Shankara Highlights

Shankaracharya Jayanti – Geburtstag eines großen Meisters

Veröffentlicht am 25.03.2022, 06:00 Uhr von

Am 6. Mai 2022 ist Shankaracharya Jayanti, der Geburtstag von Shankara, einer der ganz großen Yoga Meister. Bis heute prägt er mit seinen Schriften und Kommentaren maßgeblich die Vedanta Philosophie. Den Geburtstag Shankaras verbringt man also am besten mit dem Schriftenstudium, Vedanta Podcasts, oder einem Besuch im Ashram!

Weiterlesen …

Neue Videos vom 11.02.2022 – 18.02.2022

Veröffentlicht am 18.02.2022, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt viele neue Videos. Hier präsentieren wir dir nur eine kleine Auswahl. Weiterlesen …


Shri Guru Jaya Guru mit Amana und Shankara

Veröffentlicht am 08.05.2020, 12:00 Uhr von
Shamana Om
Play

Amana und Shankara – bekannt auch als Shamana Om – singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg den Kirtan Shri Guru Jaya Guru. Hier ist der erste Teil des gesamten Textes zum Mitsingen: Weiterlesen …


Podcast Kanal: Viveka Chudamani Teil 1

Veröffentlicht am 01.03.2020, 19:36 Uhr von

Viveka Chudamani heißt „Kleinod der Unterscheidung“, „Kronjuwel der Unterscheidung“. Es ist eine Schrift die am Anfang des 9. Jahrhunderts n.Chr. verfasst wurde von dem großen Vedanta Guru und Jnana Yoga Meister Shankara. Das Viveka Chudamani gilt als eines der wichtigsten Werke über Jnana Yoga, den Weg des Wissens. Shankara beschreibt in diesem Werk die 4 Vivekas, die 4 Unterscheidungen um sich zu lösen vom Relativen und seine Einheit mit dem Absoluten zu erfahren: Atma-Anatma Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Selbst und dem Nichtselbst. Nita-Anitya Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Ewigen und dem Vergänglichen. Sukha-Ananada Viveka, die Unterscheidung zwischen vergänglichen


Podcast Kanal: Viveka Chudamani

Veröffentlicht am 01.02.2020, 19:39 Uhr von
Viveka Chudamani

Viveka Chudamani heißt „Kleinod der Unterscheidung“, „Kronjuwel der Unterscheidung“. Es ist eine Schrift die am Anfang des 9. Jahrhunderts n.Chr. verfasst wurde von dem großen Vedanta Guru und Jnana Yoga Meister Shankara. Das Viveka Chudamani gilt als eines der wichtigsten Werke über Jnana Yoga, den Weg des Wissens. Shankara beschreibt in diesem Werk die 4 Vivekas, die 4 Unterscheidungen um sich zu lösen vom Relativen und seine Einheit mit dem Absoluten zu erfahren: Atma-Anatma Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Selbst und dem Nichtselbst. Nita-Anitya Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Ewigen und dem Vergänglichen. Sukha-Ananada Viveka, die Unterscheidung zwischen vergänglichen Vergnügen


Podcast Kanal: Shankara Stotra Recitations

Veröffentlicht am 20.01.2020, 20:20 Uhr von