swami-sivananda-podcast Highlights

Zufrieden – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 16.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Zufriedenheit ist ein immerwährendes Fest, so lautet ein Sprichwort. Zufrieden zu sein führt zu innerem und äußerem Frieden. Die Kultivierung der Zufriedenheit, Santosha, spielt im Yoga eine große Rolle. Kreative Lesung aus dem Buch von Swami Sivananda: Inspiration und Weisheit. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, liest aus dem Buch des Meisters, überspringt einiges und ergänzt manches. So entsteht ein lebendiger Kurzvortrag zur Inspiration.

Weiterlesen …


Zorn, ein Feind des Friedens – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 15.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Willst du Frieden haben? Dann überwinde Zorn. Ärger, Kränkungen und Zorn ist oft ein Grund für Kriege und damit Feind des äußeren Friedens. Noch mehr gilt: Wenn du jähzornig bist, hast du keine innere Ruhe. Überwinde den Feind des inneren Friedens, den Zorn. So kommst du zu Freude, innere Ruhe und reiner Liebe. Lass dich inspirieren von den Worten des großen Meisters Swami Sivananda, ergänzt durch die Intuition von Sukadev Bretz, der Abschnitte aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ kreativ ergänzt.

Weiterlesen …


Zeitlosigkeit – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 14.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Wenn du über das Normalbewusstsein hinaus gelangst, trittst du in die Zeitlosigkeit ein. In der Dualität gibt es Zeit. Das Einheitsbewusstsein überschreitet die Zeit. Aus dem Einheitsbewusstsein empfangen Mystiker:innen zeitlose Wahrheiten. Inspirierendes aus der Feder von Swami Sivananda – in der Interpretation von Sukadev Bretz: Dies ist keine reine Lesung, sondern eine kreative Lesung, d.h. Sukadev ergänzt manches, überspringt manches.

Weiterlesen …


Yoga Posen – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 13.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Asanas, die Yoga Posen, werden immer populärer. Welche Arten von Posen gibt es im Yoga? Wozu ist das Üben von Yoga Posen gut? Wie macht man Fortschritte in den Yogastellungen? Swami Sivananda schreibt über die Yoga Posen und was es mit ihnen auf sich hat. Sukadev Bretz von Yoga Vidya liest aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Er nimmt sich dabei erzählerische Freiheiten: Er überspringt manches und ergänzt einiges, was vielleicht aus der heutigen Zeit gut passen könnte. So entsteht ein kreativer Vortrag.

Weiterlesen …


Yoga Pfade – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 12.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Es gibt so viele Wege wie es Pilger gibt. So lautet ein altes Sprichwort. So gibt es so viele Yoga Pfade, wie es Yoga Übende gibt. Man kann die Yoga Pfade aber einteilen in die wichtigsten Pfade. Swami Sivananda folgt gerne der Einteilung von Swami Vivekananda in 4 Yoga Pfade. Kreative Lesung aus dem Buch von Swami Sivananda: Inspiration und Weisheit. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, liest aus dem Buch des Meisters, überspringt einiges und ergänzt manches. So entsteht ein lebendiger Kurzvortrag zur Inspiration.

Weiterlesen …


Wut und gerechter Zorn – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 11.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Wut und gerechter Zorn sind beides Ausdruck des Pitta-Elementes. Wut aus egoistischen Gründen, aus Destruktion heraus, aus Kränkung heraus, kann sehr viele Probleme schaffen. Gerechter Zorn, wenn gut kanalisiert, kann helfen, sich gegen Ungerechtigkeit zu engagieren und Missstände zu überwinden. Dies ist eine kreative Lesung aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Warum kreativ? Sukadev liest nicht wortwörtlich – sondern formuliert die Worte des Meisters etwas um und ergänzt einiges aus seiner Intuition. So werden die Worte des Meisters besonders lebendig.

Weiterlesen …


Wunschlosigkeit – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 10.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Wunschlosigkeit ist gleichbedeutend mit höchstem Frieden. Wunschlosigkeit zu kultivieren bei höchster Liebe und Freude ist ein wichtiger Aspekt der spirituellen Praxis. Swami Sivananda gibt dir Tipps, wie du Wunschlosigkeit kultivieren kannst. Lass dich inspirieren von dem, was Swami Sivananda zu diesem Thema sagt. Sukadev zitiert Sätze aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ und ergänzt diese aus seiner kreativen Intuition.

Weiterlesen …


Wünsche – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 09.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Wünsche sind endlos. Durch die Befriedigung von Wünschen kommst du nicht zu innerem Frieden. Es ist geradezu umgekehrt: Es braucht die Beherrschung der Wünsche, den Verzicht auf die Befriedigung der Wünsche, um zu innerem Frieden und Glück zu kommen. Swami Sivananda lebte von 1887-1963. Seine Worte haben große Kraft. Sukadev Bretz von Yoga Vidya liest aus Kapiteln des Buches „Inspiration und Weisheit„, formuliert manches um und fügt kreative Ergänzungen hinzu.

Weiterlesen …


Wohltätigkeit – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 08.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Tätige Nächstenliebe ist mit Wohltätigkeit verbunden. Diene den Armen und den Kranken, so sagen es die Heiligen Schriften der Völker. Wohltätigkeit hat dabei verschiedene Aspekte: Das Spenden von Geld ist einer davon. Ein anderer ist, sich mit Taten dafür einzusetzen, dass es gerade den Bedrängten, Leidenden, besser geht. Lass dich inspirieren von den Worten des großen Meisters Swami Sivananda, ergänzt durch die Intuition von Sukadev Bretz, der Abschnitte aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ kreativ ergänzt.

Weiterlesen …


Willensschulung – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 07.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Der Wille ist die Kraft mit der du das umsetzt, was du aus vernünftigen Überlegungen, aus freiem Entschluss heraus für richtig hältst. Diese Willenskraft kann kultiviert werden. Swami Sivananda gibt Tipps zur Willensschulung. Inspirierendes aus der Feder von Swami Sivananda – in der Interpretation von Sukadev Bretz: Dies ist keine reine Lesung, sondern eine kreative Lesung, d.h. Sukadev ergänzt manches, überspringt manches.

Weiterlesen …


Wahre Stärke – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 06.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Körperliche Kraft ist nicht wahre Stärke. Viel Geld zu haben ist nicht wahre Stärke. Laut schreien zu können und anderen Angst und Schrecken einzuflößen, ist das Gegenteil von Stärke. Was aber ist wahre Stärke? Wie zeigt sich wahre Stärke? Wie kannst du wahre Stärke im Alltag leben und kultivieren? Sukadev Bretz von Yoga Vidya liest aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Er nimmt sich dabei erzählerische Freiheiten: Er überspringt manches und ergänzt einiges, was vielleicht aus der heutigen Zeit gut passen könnte. So entsteht ein kreativer Vortrag.

Weiterlesen …


Unsterbliche Seele – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 05.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Du bist nicht Körper oder Psyche. Du bist Atman, unsterbliche Seele. Höre auf dich mit dem Vergänglichen zu identifizieren. Gehe in der Meditation über die Grenzen von Körper und Psyche hinaus. Erfahre dich selbst als Unsterbliches Bewusstsein, als eins mit der Weltenseele. Kreative Lesung aus dem Buch von Swami Sivananda: Inspiration und Weisheit. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, liest aus dem Buch des Meisters, überspringt einiges und ergänzt manches. So entsteht ein lebendiger Kurzvortrag zur Inspiration.

Weiterlesen …


Universum – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 04.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Dieses Universum ist riesengroß. Dieses Universum ist ein Wunder. Auf der einen Seite ist die Welt unwirklich – und damit das Universum. Auf der anderen Seite ist das Universum göttliche Schöpfung, besteht letztlich aus dem Bewusstsein Gottes. Dies ist eine kreative Lesung aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Warum kreativ? Sukadev liest nicht wortwörtlich – sondern formuliert die Worte des Meisters etwas um und ergänzt einiges aus seiner Intuition. So werden die Worte des Meisters besonders lebendig.

Weiterlesen …


Überwinde Sorgen – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 03.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Vorausschauend überlegen ist gut. Zu überlegen, was man im Fall der Fälle tun kann, ist essentiell. Sich ständig Sorgen zu machen kann Körper und Psyche in Probleme bringen. So ist es wichtig, Techniken zu lernen, mit denen man über Sorgen hinauswachsen kann. Lass dich inspirieren von dem, was Swami Sivananda zu diesem Thema sagt. Sukadev zitiert Sätze aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ und ergänzt diese aus seiner kreativen Intuition.

Weiterlesen …


Überwinde die Ängste – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 02.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Ängste und Sorgen können den Geist eng machen, die Aura trüben, zum Leiden führen. Ängste, Lampenfieber, mangelndes Selbstvertrauen, verhindern die Entfaltung des eigenen Potentials. Swami Sivananda gibt Tipps, wie du über Ängste hinauswachsen kannst. Swami Sivananda lebte von 1887-1963. Seine Worte haben große Kraft. Sukadev Bretz von Yoga Vidya liest aus Kapiteln des Buches „Inspiration und Weisheit„, formuliert manches um und fügt kreative Ergänzungen hinzu.

Weiterlesen …


Überwinde Bindungen – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 01.03.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Bindungen, Verhaftungen verhindern, dass wir unsere wahre Bestimmung verwirklichen. Wenn du mit einem Boot losfahren willst, musst du erst die Leinen losmachen. Wie du Bindungen überwinden kannst, dazu bekommst du einige Tipps. Lass dich inspirieren von den Worten des großen Meisters Swami Sivananda, ergänzt durch die Intuition von Sukadev Bretz, der Abschnitte aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ kreativ ergänzt.

Weiterlesen …


Überbewusstsein – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 28.02.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Was bedeutet Überbewusstsein? Welche Stufen des Überbewusstseins gibt es? Wie kommt man ins Überbewusstsein? Inspirierendes aus der Feder von Swami Sivananda – in der Interpretation von Sukadev Bretz: Dies ist keine reine Lesung, sondern eine kreative Lesung, d.h. Sukadev ergänzt manches, überspringt manches.

Weiterlesen …


Trishula – Shivas Dreizack – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 27.02.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Trishula ist der Dreizack von Shiva. Auch in der griechischen und römischen Mythologie finden wir den Dreizack als Attribut des Göttlichen, z.B. bei Neptun. Shiva ist allerdings kein Wassergott. Trotzdem hat er den Trishula, den Dreizack. Erfahre hier, was es mit dem Dreizack Shivas, mit dem Trishula, auf sich hat. Sukadev Bretz von Yoga Vidya liest aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Er nimmt sich dabei erzählerische Freiheiten: Er überspringt manches und ergänzt einiges, was vielleicht aus der heutigen Zeit gut passen könnte. So entsteht ein kreativer Vortrag.

Weiterlesen …


Träumen – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 26.02.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Swami Sivananda schreibt zum Thema Träumen. Durch Analyse der Träume erkennen wir, dass die Wachwelt nur scheinbar und vorübergehend ist. Es gilt aus dem Traum der Wachwelt aufzuwachen. Wie kannst du aus dem normalen Halbbewusstsein zum Vollbewusstsein des Erwachten kommen? Kreative Lesung aus dem Buch von Swami Sivananda: Inspiration und Weisheit. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, liest aus dem Buch des Meisters, überspringt einiges und ergänzt manches. So entsteht ein lebendiger Kurzvortrag zur Inspiration.

Weiterlesen …


Studium der Schriften – Kreative Lesung

Veröffentlicht am 25.02.2021, 05:31 Uhr von
Kreative Lesung
Play

Das Studium der Schriften, Svadhyaya, gilt als eine wichtige spirituelle Praxis. Swami Sivananda erklärt dir, warum und wieso. Welche Schriften sollte man studieren? Welche Heilige Schriften können einem besonders weiterhelfen? Dies ist eine kreative Lesung aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Warum kreativ? Sukadev liest nicht wortwörtlich – sondern formuliert die Worte des Meisters etwas um und ergänzt einiges aus seiner Intuition. So werden die Worte des Meisters besonders lebendig.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »