Yoga Vidya Musik Festival 2014 Highlights

Neue Videos

Veröffentlicht am 26.09.2014, 17:00 Uhr von

Meditation: Maitri Bhavana mit Sukadev

Maitri Bhavana – die Meditation der liebenden Güte. Maitri zu entwickeln bedeutet Freundschaft, Güte, Wohlwollen, Freundlichkeit zu allen Wesen zu entwickeln. Maitri ist eine der im Yogasutra von Patanjali erwähnten vier Grundtugenden. In dieser Meditation kannst du dir selbst und anderen Wesen viel Segen, Licht und Liebe wünschen und das Gefühl von Maitri in dir kultivieren.
Mehr über das Yogasutra erfährst du im Yoga Wiki unter wiki.yoga-vidya.de/Yogasutra.

 

 

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.09.2014, 17:00 Uhr von

Meditation: Japa-Meditation mit Swami Yogaswarupananda

Swami Yogaswarupananda ist einer der Yoga Meister im Sivananda Ashram Rishikesh, Indien, und seit ca. 2005 Vice President der Divine Life Society. Er strahlt große Herzlichkeit, Wärme und Freundlichkeit aus. In dieser Meditation leitet er dich zur Japa Meditation mit Om Namo Narayanaya, Om Namah Shivaya und Ram an. Mehr über Japa Yoga findest du in unserem Yoga Wiki unter wiki.yoga-vidya.de/Japa.

 

 

Yoga Vidya Musik Festival 2014: Abschlusskonzert mit 2RAM

Mit der Liebe für Mantras und ihrer ansteckenden Spielfreude inspirieren 2RAM – was soviel bedeutet wie „to Rama


Neue Videos

Veröffentlicht am 12.09.2014, 17:00 Uhr von

Meditation: Krishna-Meditation mit Devani

Viele praktische Tipps zum Thema Meditation und wie du meditieren lernen kannst erfährst du in unserem Meditationsportal.
In diesem Video kannst du eine Meditationstechnik üben, wie Krishna sie in der Srimad Bhagavatam beschrieben hat. Devani leitet dich durch die Meditation.
Seminare über Meditation, Yoga und Ayurveda findest du in der Online Seminarübersicht. – Jeden Samstag Abend Live-Satsang von Yoga Vidya in Bad Meinberg.

 

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 15.08.2014, 17:00 Uhr von

Vortrag mit Sukadev: Vertrauen und gesunde Skepsis

Sukadev erzählt im Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg aus dem Leben seines Meisters, Swami Vishnu-devananda.
Vertrauen und Skepsis spielten im Leben Swami Vishnu-devanandas eine große Rolle. Als Jugendlicher hegte dieser große Skepsis entgegen Spiritualität und setzte Vertrauen in Ausbildungen der westlichen Kultur. So schloss er sich für einige Jahre der englischen Armee an, merkte aber, dass diese militärische Lebensweise nicht zu Glück und Zufriedenheit führen kann. Sein Weg führte ihn zu Swami Sivananda, dessen Lehren und Leben ihn überzeugten und ihn tiefes Vertrauen in den Yogaweg erfahren ließ.
Ein


Fotoshow: Yoga Vidya Musik Festival 2014

Veröffentlicht am 04.06.2014, 17:59 Uhr von

4 Tage, vom 29. Mai bis 1. Juni feierte ganz Yoga Vidya Bad Meinberg, Sevaka und viele Gäste, das Yoga Vidya Musikfestival 2014. Unser gesamter Ashram war in dieser Zeit von morgens bis abends mit wunderbaren Klängen erfüllt, die Stimmung war dabei mal ausgelassen, mal meditativ, mal mitreißend, mal entspannend. Das breitgefächerte Programm mit über 20 Künstlern bot Mantrakonzerte, Tanzvorführungen, Klangyogastunden, viele Workshops und sogar eine spirituelle Comedyshow. Weiterlesen …