Yogaschule Highlights

Köln Yoga Vidya Newsletter August/September

Veröffentlicht am 21.08.2008, 15:26 Uhr von

Neuer Yoga Vidya Köln Newletters August/September 2008 mit vielen Neuigkeiten über das Yoga Vidya Center Köln:

  • Kurse
  • Workshops
  • Yogalehrertreffen
  • Workshop mit Swami Atma
  • Kirtansingen
  • Workshop Yoga bei Kopfschmerz und Migräne
  • Workshop Yogatherapie
  • Schwangeren-, Kinder-, und Baby-Yoga: offene Stunden finden wie üblich statt
  • Satsang

Hier Klicken für den Neuer Yoga Vidya Köln Newletters August/September 2008


Workshops mit Shivakami

Veröffentlicht am 18.08.2008, 21:19 Uhr von

Im September wird Shivakami Bretz vom Haus Yoga Vidya Bad Meinberg Workshops in einigen Yoga Vidya Zentren geben:


Newsletter Yoga Vidya Frankfurt

Veröffentlicht am 16.08.2008, 15:51 Uhr von

Neuer Newsletter des Yoga Vidya Centers Frankfurt mit Infos zu Yogakursen, Yoga Workshops, Meditationen und vielem anderen mehr. Inhalt:

  • EINFÜHRUNG IN DIE AYURVEDA KÜCHE
    mit Bhavani am Fr 15.08. 18-22 Uhr
  • KIRTAN-SINGEN
    mit ALLEN :o) am Sa 16.08. 19-21 Uhr
  • PARTNER ASANA S
    mit Krishnapriya & Maheshwara am So 17.08. 10-13 Uhr
  • 108 SONNENGEBETE
    mit Ganga am Fr 29.08. 18-20 Uhr
  • THAI YOGA MASSAGE-WOCHENENDE
    mit Paul Cramer am Sa 30.08. 10-17 Uhr & So 31.08. 9-16 Uhr
  • ASANA MEDITATIV – MIT MUSIKALISCHER MANTRABEGLEITUNG mit Vishwanath am Fr 05.09. 18-20 Uhr, anschl. Satsang bis 21 Uhr
  • YOGA NACH BANDSCHEIBENVORFALL
    mit Jutta

Yoga Vidya Köln News August 2008

Veröffentlicht am 30.07.2008, 20:53 Uhr von

Der Yoga Vidya Köln Newsletter August 2008 ist erschienen mit Infos über Kurse, Seminare und Workshops im Yoga Vidya Center Köln. Aus dem Inhalt:

Liebe Yoginis und Yogis, hoffenlich hattet Ihr einen schönen Sommerurlaub bzw. eine schöne Sommerzeit. Wir möchten Euch mit diesem Newsletter auf die im August anstehenden Veranstaltungen aufmerksam machen. Kathrin beginnt Mitte August als Sevaka im Center. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr.

Hier


Hannover – Aufbau eines Yoga Vidya Kooperationszentrums

Veröffentlicht am 29.06.2008, 20:44 Uhr von
Wenn inspirierte Schüler ihn ansprachen, ob er nicht ein Zentrum in ihrer Stadt gründen könnte, antwortete Swami Vishnu-devananda stets: „Macht es selbst, ich werde euch dabei helfen.“

Om Om Om,

in Hannover hat sich eine Gruppe von Yoga-Lehrern zusammengefunden, mit dem Ziel, gemeinsam ein Yoga Vidya Kooperationszentrum aufzubauen und zu betreiben. Wir sehen es als eine besondere Herausforderung und Chance, in einem Rahmen zu unterrichten, der es ermöglicht, in eigenen Räumen, in Abstimmung, Gedankenaustausch und gegenseitiger Unterstützung in einem Team Gleichgesinnter die Yoga-Tradition weitergeben zu können. Mit unseren Planungen sind wir bereits ein gutes Stück vorangeschritten, sehen jedoch zu diesem


Yoga Vidya Frankfurt Newsletter Juni 2008

Veröffentlicht am 12.06.2008, 09:55 Uhr von

Der Yoga Vidya Frankfurt Newsletter Juni 2008 ist erschienen, mit Infos über die nächsten Workshops und Kurse im Yoga Vidya Center Frankfurt.

Infos unter anderem über:

  • FUSSREFLEXZONEN-MASSAGE, mit Masoud Wasawari am Sa, 14.06. 10-18 Uhr
  • KIRTAN-SINGEN mit ALLEN :o) am Sa, 14.06. 19-21 Uhr
  • MANTRAS DAS URALTE WISSEN VON DER HEILENDEN KRAFT DES GÖTTLICHEN KLANGS mit Dr. Joachim Reinelt am So, 15.06. 12-16 Uhr
  • „DIE GEHEIMNISSE DES GEISTES UND SEINE BEHERRSCHUNG“ YOGA- UND MEDITATIONSWOCHENENDE MIT Swami  BODHICHITANANDA AUS RISHIKESH am Sa, 21.06. 9-19 Uhr & So, 22.06. 9-16 Uhr
  • YOGA FÜR DEN RÜCKEN BEI BANDSCHEIBENVORFALL, HEXENSCHUSS UND ISCHIAS mit Wolfgang

Sukadev in Diepholz

Veröffentlicht am 12.06.2008, 09:42 Uhr von

Atmamitra und Sukadev im Yoga Vidya Center DiepholzSheila, Tochter von Atmamitra und Sara vom Yoga Vidya Center DiepholzAtmamitra und Sukadev im Yoga Vidya Center DiepholzYoga Vidya Center Diepholz

Gestern war ich bei Atmamitra, Sarah und Sheila im Yoga Vidya Center Diepholz. Ich habe da einen Workshop gegeben zum Thema „Raja Yoga“, mit Vortrag, Meditation und Yogastunde. 40 enthusiastische und wissbegierige Teilnehmer waren dabei. Das Yoga Vidya Center Diepholz hat eine sehr schöne spirituelle Schwingung, ist sehr ansprechend gestaltet. Ein besonderes Highlight sind sicher die von Sara gemalten Bilder (leider ohne Foto). Die Bilder werden durch Draufklicken größer. Herzlichst, Sukadev


Yoga Vidya Center Kassel eröffnet

Veröffentlicht am 09.05.2008, 15:37 Uhr von

Dieser Beitrag ist nicht mehr aktuell. Das neue Yoga Vidya Center in Kassel findest du auf: https://www.yoga-vidya.de/kassel

Am 3. Mai öffnete das Yoga-Vidya Zentrum Kassel, mitten im Zentrum Kassels, zentral am Königsplatz 36, seine Türen.
In intensiv renovierten Räumen mit viel Licht und einem herrlichen Ausblick, zum einen in das Herz Kassels und zum anderen, über die Dächer Kassels hinaus bis in den Söhrewald, fanden sich zahlreiche Besucher und Freunde ein.
Erfahrene Yoga-Schülerinnen und Schüler trafen interessierte Yoga-Neulinge, erfreuten sich am ayurvedischen Buffet und lobten die konzeptionelle Umsetzung.
Die an diesem Tag angebotenen Entspannungen und Yogastunden wurden mit Freude angenommen


Die neue Centerübersichtsseite der Kooperations- und vereinseigenen Center von Yoga Vidya ist online :o)

Veröffentlicht am 22.04.2008, 18:30 Uhr von

für mehr Informationen über alle Yoga Schulen von Yoga Vidya klicke hier.


Die Homepage des Yoga Vidya Kooperationscenters Hamburg Mitte ist nun online!

Veröffentlicht am 22.04.2008, 16:04 Uhr von

Für weitere Informationen über das neue Yoga Vidya Center Hamburg Mitte klicke hier.

Übrigens: Das Yoga Vidya Center Hamburg Winterhude ist auch weiterhin sehr aktiv.

Hamburg ist damit die erste Stadt in Deutschland mit zwei Yoga Vidya Zentren. Also: Alle Hamburger, ihr könnt Euch jetzt noch besser entspannen und mit neuer Kraft und Positivität aufladen!


Kundalini Yoga in Karlsruhe – Sukadevs Reisebericht

Veröffentlicht am 04.11.2007, 14:55 Uhr von

Gestern habe ich im Yoga Vidya Center Karlsruhe einen Workshop über Kundalini Yoga gegeben. Die Praktiken des Kundalini Yoga geben Energie für den Alltag, erhöhen die eigene Schwingungsebene und ermöglichen Bewusstseinserweiterung. Wichtige Techniken sind Asanas mit Chakra-Konzentration, Pranayama, Mudras, Mantras und Meditation. Karlsruhe hat ja auch eine interessante Gründergeschichte: Ein Markgraf namens Karl war im 18. Jahrhundert in einem Wald, hat sich dort ausgeruht, dabei eine Vision/Inspiration/Traum gehabt, an diesem Ort eine Stadt zu gründen, in der Prinzipien der Toleranz und gegenseitigen Achtung gelten sollten. Und er hat die Energie hineingesteckt, den Traum zu verwirklichen. So entstand Karlsruhe.
Karl


« Aktuellere Einträge