Yogastunde Highlights

Yoga für Anfänger – Video und Audio

Veröffentlicht am 25.10.2018, 12:01 Uhr von

Kurzvortrag über Yoga mit praktischen Übungen. Als Yoga Video und als Yoga Audio mp3. Für jeden, der wissen will, was Yoga ist. Und wer das gleich ausprobieren will. Auch geeignet für Yogalehrer/innen, die Anregungen suchen  für eine kurze Yoga Probestunde (38 Minuten).
Du erfährst in diesem Video: Was ist Yoga? Wie kann Yoga dir helfen? Welche Übungen kannst du sofort ausprobieren? Wie wirkt Yoga? Yoga wird immer populärer. In diesem Video erfährst du warum. Du kannst auch einige Übungen mitmachen, direkt auf


Yogastunde Chakra Harmonisierung

Veröffentlicht am 23.10.2018, 14:56 Uhr von
Play

Yoga für Chakra Harmonisierung – 20 Minuten Mittelstufe. Als Audio mp3 und als Video. Harmonisiere deine Chakras, deine Energie-Zentren. Sukadev leitet dich dazu an und gibt dir wichtige Konzentrationshilfen für deine Chakras.
Du übst: Sonnengruß (Surya Namaskar), Kopfstand (Shirshasana), Schulterstand (Sarvangasana), Fisch (Matsyasana), Vorwärtsbeuge (Paschimotthanasana), Kobra (Bhujangasana), Bogen (Dhanurasana), Drehsitz (Ardha Matsyendrasana), Tiefenentspannung, 1 Runde Kapalabhati. Das alles findest du hier auch im Video:

Du findest diese Übungen erläutert auch


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.10.2018, 17:00 Uhr von

VC479 Individium und Welt sind nichts anderes als Brahman – Viveka Chudamani 479. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Individium, Welt und Brahman.

Der 479. Vers lautet: Der grundlegende Lehrsatz des Vedanta sagt: „Die individuelle Seele (jiva) und das gesamte Universum (jagat) sind nichts anderes als Brahman, die Absolute Wirklichkeit.“ Befreiung (moksha) heißt im Brahman, im ungeteilten Sein zu bleiben, die Aussage, dass Brahman nicht-dual ist, wird in den Schriften hinlänglich bewiesen.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Dynamische Yogastunde 20 Min. mp3, Video

Veröffentlicht am 18.10.2018, 10:00 Uhr von

Eine kurze und intensive Yogastunde  (20 Minuten) für alle, die eine gute Flexbilität haben und Fortschritte in den Asanas machen wollen. Als Yoga Video und Yoga mp3 .

Flotte Sonnengebete (Surya Namaskar), Sonnengebetsvariationen, Skorpion (Vrikshasana), Schulterstand (Sarvangasana) mit Armen oben, Pflug (Halasana) mit Knien neben den Ohren, Rad (Chakrasana), Fisch (Matsyasana), Schildkröte (Kurmasana), Kobra (Bhujangasana), Taube (Pakotasana), Drehsitz (Matsyendrasana), Pfau (Mayurasana), Tiefenentspannung (Shavasana).  Empfehlenswert: Übe vorher oder nachher Pranayama und Meditation.

 

Angeleitet von Sukadev, vorgeführt von Carlotte, Yogalehrerin und Ayurveda Therapeutin bei Yoga


Neue Videos

Veröffentlicht am 12.10.2018, 17:00 Uhr von

VC472 Durch lösen aller Verhaftungen erreiche die Gottverwirklichung – Viveka Chudamani 472. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Lösen aller Verhaftungen.

Der 472. Vers lautet: Die großen Weisen, die frei von Anhaftungen, still und beherrscht sind und dem Sinnesvergnügen völlig entsagt haben, erkennen diese Höchste Wahrheit. Sie erreichen am Ende des Lebens durch die Selbstverwirklichung (atma-yoga) die Höchste Wonne (para nirvriti).

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 05.10.2018, 17:00 Uhr von

VC465 Umgang mit Minderwertigkeitskomplexen – Viveka Chudamani 465. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Umgang mit Minderwertigkeitskomplexen.

Der 465. Vers lautet: Es gibt nur das Eine (eka) nicht-duale (advaya) Absolute. Es ist vollständig (paripurna), ohne Anfang und Ende (anady–anta), unermesslich/unbeschreiblich (aprameya), unveränderlich (avikriya). In Ihm gibt es keinerlei Vielfalt.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.09.2018, 17:00 Uhr von

VC458 Umgang mit Bedauern – Viveka Chudamani 458. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Umgang mit Bedauern.

Der 458. Vers lautet: Auf ähnlicher Weise nimmt einer, der im Höchsten Absoluten ruht und in der ewigen Wirklichkeit des wahren Selbst existiert, nichts anderes als die Wirklichkeit wahr. Wie man sich an Dinge erinnert, die im Traum gesehen wurden, so erinnert sich der Weise an alltägliche Dinge wie Essen, Schlafen, Notdurft usw.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 21.09.2018, 17:00 Uhr von

VC452 Gib das schlechte Gewissen auf – Viveka Chudamani 452. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über schlechte Gewissen.

Der 452. Vers lautet: Das Karma dieses Lebens aus der Zeit vor dem Erlangen der Selbsterkenntnis (jnanodaya) löst sich mit der Erkenntnis nicht auf, ohne seine Früchte getragen zu haben. Genauso wie ein abgeschossener Pfeil unaufhaltsam auf sein Ziel zugeht.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Yogastunde mit Swami Tattvarupananda – Rezitationen aus der Bhagavad Gita

Veröffentlicht am 21.09.2018, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

Yogastunde (Mittelstufe bis Fortgeschritten) mit Maheshwara Lehner von Yoga Vidya Speyer und Swami Tattvarupananda anläßlich der Themenwoche Vedanta bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Du übst unter anderem:

Anfangsentspannung – Rezitation von Swami Tattvarupananda – gemeinsames OM – Surya Namaskar mit langsamer Atmung (Sonnengruss) und Rezitation von Mantren – ChaturangaKobraHundSavasana – Rezitationen von Swami Tattvarupananda – Stellung des Kindes: GarbhasanaKopfstand: Shirshasana – Schulterstand: Sarvangasana – Halber Pflug – Ganzer Pflug – Sarvangasana – Brücke – Rad


Neue Videos

Veröffentlicht am 14.09.2018, 17:00 Uhr von

VC444 Der Selbstverwirklichte ist nicht an das Daseinswandel gebunden – Viveka Chudamani 444. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Selbstverwirklichte.

Der 444. Vers lautet: Es wird fälschlicherweise behauptet, dass der Selbstverwirklichte in Folge von früheren Eindrücken und Neigungen (vasana) noch an den Daseinswandel gebunden ist. Wenn die Einheit vom Selbst mit dem Absoluten erkannt wird, lösen sich die Vasanas auf.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 07.09.2018, 17:00 Uhr von

VC437 Nichts gehört dir – Viveka Chudamani 437. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Anhaftungslosigkeit.

Der 437. Vers lautet: Wer keine Gedanken mehr hat und trotzdem wach, aber frei von den Merkmalen des Wachzustandes ist, wessen Bewusstsein leer von Neigungen und Wünschen ist, der gilt als zu Lebzeiten befreit (jivanmuktasya).

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 24.08.2018, 17:00 Uhr von

VC423 Losgelöstheit ist eine Frucht der Erkenntnis – Viveka Chudamani 423. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Losgelöstheit.

Der 423. Vers lautet: Die Frucht der Erkenntnis ist Losgelöstheit vom Unwirklichen. Anhaftung ans Unwirkliche gilt als Frucht der Unwissenheit. Das sind die Früchte des Wissenden und des Unwissenden in Bezug auf eine Fata Morgana und andere unwirkliche Erscheinungen. Welche Frucht könnte ein Wissender sonst erfahren?

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Shiva-Shakti Yogastunde Mittelstufe

Veröffentlicht am 22.08.2018, 15:00 Uhr von
Play

Eine angeleitete Yogastunde für Harmonie inmitten aller Dualitäten. Shiva und Shakti symbolisieren Bewusstsein und Materie, Sonne und Monde, männlich und weiblich. Sukadev macht das zum Thema dieser Yogastunde. Er leitet dich zu den klassischen Übungen der Yoga Vidya Reihe an – und hilft dir, die geistigen, energetischen und spirituellen Aspekte vor dem Hintergrund von Shiva 24und Shakti bewusst zu erleben. Mitschnitt aus einem Workshop bei Yoga Vidya Hamburg


Yogastunde fortgeschrittene Anfänger mp3 Video

Veröffentlicht am 26.06.2018, 12:03 Uhr von
Anfänger Yoga Classes

90 Minuten sanftes Yoga für alle, die mit Yoga vertraut sind. Als mp3 Audio – zum Mitüben und Download, als Yoga Video, zum Anschauen und mp4 Download.

Play
28

Anfangsentspannung, Krokodilsübungen, Schulter-Entspannung, Wechselatmung, Augenübungen, Sonnengruß mit einfachen Variationen, Hund, gestützter Schulterstand, sanfter Pflug-Variation, Vorwärtsbeuge, schiefe Ebene, Kobra, Heuschrecke, Bogen, Drehsitz, Stellung des Kindes, Stehende Vorwärtsbeuge, Baum, Dreieck, Tiefenentspannung. Weiterlesen …


Yogastunde 20 Minuten Gottesverehrung

Veröffentlicht am 16.06.2018, 15:31 Uhr von
Play

Yoga als Ganzkörper-Verehrung Gottes – 20 Minuten Mittelstufe-Praxis. Öffne dein Herz, verehre Gott mit deinem ganzen Körper und bitte um die Erfahrung göttlicher Gegenwart.

20 Minuten Hatha Yoga in Verbindung mit Bhakti Yoga, dem Yoga der Hingabe. Sukadev leitet dich an zu Sonnengebet (Surya Namaskar), Kopfstand (Shirshasana), Schulterstand (Sarvangasana), Pflug (Halasana), 26Fisch (Matsyasana), Vorwärtsbeuge (Paschimotthanasana), Kobra (Bhujangasana), Heuschrecke (Shalabhasana), Drehsitz (Ardha Matsyendrasana), Tiefenentspannung (Shavasana) mit Gebet.

Einige Yoga-Links:

Diese Yoga


Yoga sanfte Mittelstufe – Video und mp3

Veröffentlicht am 09.06.2018, 16:37 Uhr von

20 Minuten sanftes Yoga für Entspannung und Harmonie. Unten als Video, hier gleich als mp3 Audio:

Play

Du übst: 1 Runde Kapalabhati. Wechselatmung. Sonnengruß (Surya Namaskar), Schulterstand (Sarvangasana), Pflug (Halasana), Fisch (Matsyasana), Drehsitz (Ardha Matsyendrasana), Tiefenentspannung (Shavasana). Du solltest Yoga Vorkenntnisse haben, um gut mitmachen zu können. Weiterlesen …


Yogastunde mit langem Halten, Mudras, Konzentrationstechniken und langem Pranayama

Veröffentlicht am 10.04.2018, 10:00 Uhr von
Play

Dies ist eine Yogastunde aus einem Sadhana Intensiv Seminar mit Sonnengebeten kombiniert mit Ujjayi Atmung und Mula Bandha. Außerdem werden die Asanas lange gehalten und am Ende folgt ein langes Pranayama.

Wenn du dich für ein Asana Intesiv Seminar mit Sonnengebeten interessiert, klicke hier. Weitere Asana Intensiv Seminare findest du hier.

Das Sonnengebet stärkt den Körper, hält bzw. macht die Wirbelsäule beweglich, belebt, regt alle Chakras an, erhöht das Energiepotential und bringt die Energie zum Fließen. Du erlebst Leichtigkeit, Wohlgefühl und das


Yoga: Asanas mit Chakra-Konzentration – Yogastunde mit Radharani

Veröffentlicht am 20.03.2018, 10:00 Uhr von
Play

In dieser Yogastunde kannst du die Stellungen lange halten und die auf die angesprochenen Chakren konzentrieren. Kleine Mudras werden in die Stellungen integriert. Radharani leitet dich kompetent an. Kein Pranayama in dieser Stunde.
Mitschnitt aus der Yogalehrer Fortbildung „Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama und Kundalini Yoga„. Wie bei all diesen fortgeschrittenen Pranayamasitzungen gilt: Diese Pranayama Sitzung ist nur für fortgeschrittene Yogis geeignet, die diese Pranayama Übungen bei Yoga Vidya in Kundalini Yoga Seminaren gelernt haben.


Yoga für Rücken – Tipps und Übungen zum Mitmachen

Veröffentlicht am 18.03.2018, 15:00 Uhr von
Rückenyoga Yogastunden
Play

Rückenschmerzen müssen nicht sein. Mit diesem Anfänger-Rücken-Yogastunde Video und Audio bekommst du Tipps und praktische Übungen für einen entspannten und starken Rücken. Sukadev zeigt dir, wie Yoga dir helfen kann. Kerstin und er zeigen dir einige Übungen, die du gleich machen kannst. Ja, jetzt, direkt jetzt vor dem PC: Auf dem Stuhl und im Stehen. Anschließend kannst du auch noch ein paar Bodenübungen zur Stärkung und Entspannung üben – und zum Schluss kommst du zu einer wirklichen Tiefenentspannung. Dauer: 54 Minuten Weiterlesen …


Genieße das lange Halten der Stellungen mit Chakrakonzentration – Yogastunde mit Radharani

Veröffentlicht am 13.03.2018, 10:00 Uhr von

Play
Yogastunde mit langem halten der Stellungen und Chakra-Konzentrationen (ohne Pranayama). Radharani führt dich durch diese Stunde, die zusätzlich noch das Üben von Antar und Bahir Kumbhaka sowie Uddhiyana Bandha beinhaltet. Tiefenentspannung mit Laya Yoga. Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »