Hara Hara Mahadeva – Mantrasingen mit Satyadevi und Bernardo

Play
Satyadevi und Bernardo singen das Mantra Hara Hara Mahadeva und Om Namaha Shivaya. Diese beiden Mantras sind unter der Nummer 252 und 266 im Yoga Vidya Kirtanheft zu finden.

„Hara Hara Mahadeva“ ist ein Shiva Kirtan, ein Kirtan, der zum Herzen geht, ein Kirtan, der Zuversicht gibt, ein Kirtan, der Hingabe gibt, ein Kirtan, der die Gegenwart des Göttlichen erfahren lassen will. „Hara Hara Mahadeva“ ruft Shiva an. Hara heißt „nehmend“ und „raubend“, ist eine Anrufung von Shiva: „Möge er mir die Verhaftungen nehmen. Möge er mir alles Leid nehmen. Möge Shiva mir alles wegnehmen, was mich davon abhält, ihn zu erfahren.“ „Shiva ist Mahadeva, er ist der großartige Gott, er ist das kosmische Licht“ – Deva heißt ja unter anderem auch Licht – „der mich zum Höchsten führt.“

0 Kommentare zu “Hara Hara Mahadeva – Mantrasingen mit Satyadevi und Bernardo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.