Jaya Radha Madhava mit Savitri

Savitri singt Jaya Radha Madhava. Wenn du es mitlesen willst, kannst du das im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 166 tun. Es ist ein besonders schönes Mantra zur Verehrung von Krishna, dem Gott, der für Lebensfreude steht und es sich zur Aufgabe gemacht hat, auf der Erde die göttliche Ordnung wiederherzustellen. Wenn du mehr über Krishna erfahren willst, bitte hier klicken.

7 Kommentare zu “Jaya Radha Madhava mit Savitri

  1. Link oben bei Stephan! Cordialement Stephan

  2. Habe eine Glückwunschkarte damit gemacht. Link oben! Cordialement Stephan

  3. Zu schön, Savitri, engelgleich – was haben wir Hamburger
    doch für ein Glück, dass Du für uns öfter mal life singst!
    Für diese anrührende Aufnahme herzlichen Dank – eine kleine Andacht für Momente während des Tages, in denen man ein Stück Ruhe, Stillhalten und Besinnung sucht. Hier findet man es. OM Namah Shivaya, Erika

  4. so schön!, echt, ehrlich empfunden, schlicht, bin berührt!

  5. antaryamin

    Liebes Yoga Vidya-Team, lieber Sukadev,

    inzwischen habe ich Dank Eurer Veröffentlichungen eine reichhaltige Sammlung von Audiovorträgen und Mantra-Rezitationen für meinen mp3-Player. Vielen Dank für das großartige Engagement, dass Ihr leistet! Wunderbar sind die Audiodateien zu hören in der Bahn oder am PC. Die Themen und Gesänge sind inspirierend und geben Raum für Selbsterfahrungen und Reflexion.

    OM SHANTI
    Antaryamin

  6. linanders

    Danke Savriti, das Yaya Radha Madhava klingt wunderschön, deine Stimme ist so klar, obwohl die Tonlage ja doch recht hoch ist, da hab ich immer Schwierigkeiten… Om shanti, Carola Vani Devi

  7. Lieber Sukadev,

    dieses ist wirklich ein wunderschönes Mantra, und vor allem sehr gefühlvoll gesungen.
    Ein ganz herzliches Dankeschön dafür!!!
    Es gibt so vieles auf dieser Site, was ich als Quelle geistiger Inspiration erlebe, aber einige Einträge sind für mich von besonderer Schönheit und Anregung.
    Ich finde es wundervoll, dass Du mit so viel Energie und “scheinbarer” Leichtigkeit!? da bist und den Raum für mannigfache Erfahrungen bereit hälst. Dir und Deinem Team vor Ort ein tief empfundenes Dankeschön.
    Gassho teto
    Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.