Anerkennung Highlights

Neue Videos

Veröffentlicht am 18.03.2016, 17:00 Uhr von

Shri Krishna Govinda Mantrasingen mit einer Gruppe neuer Yogalehrerinnen aus Bielefeld

Eine Gruppe neuer Yogalehrer singt das Krishna Mantra Shri Krishna Govinda. Die Aufnahme entstand während eines Samstagabend Satsangs bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Im Kirtanheft ist das Mantra unter Nr. 155 zu finden. Weiterlesen …


Der Königsweg zur Gelassenheit – 151 Sprich Menschen deine Anerkennung aus – Freude-Tipp Nr. 11

Veröffentlicht am 02.03.2016, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Fast alle Menschen leisten jeden Tag so vieles, kleines und großes. Schenke Menschen deine Anerkennung. Drücke Menschen deine Hochachtung aus. Das schenkt Freude – und gibt dir Freude. Bleibe dabei bei der Wahrheit – du musst nicht lügen: Menschen haben und tun so vieles, was unsere Anerkennung verdient. Und erwarte keine Retourkutschen – auch wenn du sie recht häufig erhalten wirst. Hier ein paar Anregungen: Sage deinem Partner, wie sehr du ihn/sie liebst. Sage ihm/ihr, wie schön du ihn/sie findest. Sage dem Postboten, wie toll du es findest, dass er bei jedem Wetter kommt. Sage der Kassiererin, wie toll du es findest, dass sie mit solcher Engelsgeduld mit den älteren Kundinnen umgeht. Sage einem Hundebesitzer, dass sein/ihr Hund so toll aussieht oder so gut hört. Sage dem Nachbarn, wie schön sein Garten ist. Du verstehst, was gemeint ist. Du kannst auch schon am Morgen überlegen, wem du welches Kompliment geben willst. Das ist besonders hilfreich, wenn es dir schwer fällt, anderen Anerkennung zu zeigen. Noch ein Tipp: Lege dir ein paar Murmeln oder Steine zu. Wann immer du jemandem deine Anerkennung ausgedrückt hast, schiebe eine Murmel von einer Tasche in die andere. Wie und wozu – das erzählt dir Sukadev.

Dies ist der 11. Freude Tipp und die 151. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Eigenlob stimmt!

Veröffentlicht am 13.02.2014, 12:00 Uhr von

Was fällt Dir ein, wenn Du an Deine Fähigkeiten denkst? Wenn Dir erstmal nichts einfällt oder vorwiegend Dinge, die Du gerne besser können würdest, dann ist es Zeit Dir Deiner Fähigkeiten besser bewusst zu werden. Du kannst und weißt so viel – doch durch häufige Kritik, mangelnde Anerkennung und unsere daraus resultierende Unsicherheit meinen wir besser, schneller, mehr oder irgendwie anders sein zu müssen.

In dem Wochenend-Seminar „Sag ja zu Deinen Stärken“ vom 28.2.-2.3.2014 im Westerwald kannst Du Dir Deiner Fähigkeiten, Kompetenzen und Stärken bewusst werden. Du wirst Dich selbst besser kennenlernen, das Vertrauen in Dich und Deine