Hindernis Highlights

YVS215 – Pranayama als Hilfe, um alle Hindernisse zu überwinden

Veröffentlicht am 22.11.2019, 15:00 Uhr von
Play

Es gibt viele Hindernisse auf dem spirituellen Weg. Viele davon verschwinden, wenn du dein Prana erhebst. Je nach Schwingungszustand des Prana werden niedere oder höhere Gemütszustände aktiv. Manchmal musst du die Hindernisse nicht angehen, sondern durch mehr und leichteres Prana über die Hindernisse hinweg schweben. Weiterlesen …


YVS211 – Hindernisse auf dem spirituellen Weg

Veröffentlicht am 08.11.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev spricht in diesem Video darüber, welchen Hindernissen du auf dem spirituellen Weg begegnen kannst, was die einzelnen Hindernisse zu bedeuten haben und wie du sie überwinden kannst.

Sukadev bezieht sich dabei auf die Yoga Sutras des Patanjali, Kapitel 1, ab Vers 30 bis 51. Denn eigentlich bist du jetzt vollkommen, jetzt unendlich und ewig. Und es ist ganz einfach diese Unendlichkeit, deine wahre Natur zu erfahren: Bringe deinen Geist zur Ruhe, dehne deine Bewusstheit aus – so bist du in Samadhi. Weiterlesen …


Ursache aller Hindernisse ist das Ego – VC298

Veröffentlicht am 08.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 298 als Inspiration des Tages zum Thema:  Ursache aller Hindernisse ist das Ego. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC298


Hindernisse in der Meditation – YVS069

Veröffentlicht am 29.06.2018, 15:00 Uhr von

Play
Meditation ist etwas Natürliches. Ist der Geist ruhig, geschieht die Meditation ganz von selbst. Man muss die Hindernisse in der Meditation aus dem Weg räumen, dann wird die Meditation immer tiefer. So, wie im 4. Kapitel von Patanjali in den Raja Yoga Sutras der Bauer die Steine beiseite räumt, um Wasser aus einem Bewässerungskanal auf sein Feld fließen zu lassen. Weiterlesen …