Rishikeshreihe Highlights

Yamas und Niyamas in Asanas und Pranayama – Yogastunde Mittelstufe

Veröffentlicht am 01.04.2013, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

Yogastunde mit Yamas und Niyamas in den Asanas. Eine besonders tiefgehende Yogastunde, welche die Prinzipien der Yoga Ethik erfahrbar machen. Alle Philosophen stimmen darin überein, dass ethische Prinzipien im menschlichen Miteinander wesentlich sind. Die Religionen aller Kulturen haben gewisse gemeinsame ethische Prinzipien. Auch säkulare Gesellschaften haben eine Ethik. Im Yoga sind es die Yamas und die Niyamas, welche die Basis des ethischen Verhaltens sind. Doch: Wie kann man lernen, die Yamas und die Niyamas zu beachten? Asanas sind dazu ein Schlüssel. Die menschliche


Yogastunde: Ausdehnung des Bewusstseins

Veröffentlicht am 17.12.2012, 15:00 Uhr von
Play

Yogastunde meditativ Mittelstufe – Ausdehnung des Bewusstseins

Eine meditative Yogastunde für tiefe spirituelle Erfahrung. Für alle, welche die Yoga Vidya Grundreihe, auch Sivananda Yogastunde bzw. Rishikeshreihe genannt, beherrschen, und ihre Hatha Yoga Praxis spiritualisieren wollen. Du übst zunächst Pranayama mit Chakra-Konzentration und Affirmationen. Dann übst du Asanas mit dem Thema: Sthiram Sukham Asanam: Die Asana sollte fest und angenehm sein. Sowie „Die Asana wird gemeistert durch das Loslassen von Spannungen und Meditation auf das Unendliche“. Beides Verse aus dem Yoga Sutra von Patanjali. Sukadev leitet


Yogastunde Mittelstufe 36 Minuten – mp3 Anleitung

Veröffentlicht am 13.01.2012, 06:20 Uhr von
Play

Die Yoga Vidya Grundreihe Mittelstufe in 36 Minuten: Sonnengebet, Asanas, Tiefenentspannung, Atemübungen. Viel Energie und Kraft in kurzer Zeit. Mitschnitt einer Yogastunde mit Sukadev im Rahmen eines Workshops einer Yogalehrer Weiterbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Die Yoga Vidya Grundreihe wird manchmal auch als Rishikeshreihe oder Sivananda Yoga Basic Class bezeichnet.


Yoga Therapie Thema: Insertionstendinose am Hüftknochen

Veröffentlicht am 24.02.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an der Diskussion teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag auf www.yogatherapie.cc

„Liebe Yogi`s

Ich praktiziere unter anderem in einem Frauenfitnessstudio. Eine meiner Teilnehmerinnen leidet seit Jahren an einer Insertionstendinose. Nach langer Recherche des Krankheitsbildes stellt sich mir die Frage, ob Yoga in so einem Fall tatsächlich das Mittel der Wahl darstellen sollte.
Wenn ja, welche Übungen aus der Rishikeshreihe hilfreich sein könnten (oder eben nicht).
Für Tipp`s und Anregungen würde ich mich sehr freuen.

Om Shanti

Madhavi“

hier weiterlesen bzw. antworten…

 

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz Pauly / www.yogi-heinz.de


Yoga Übungen für Gesäß und Kreuz

Veröffentlicht am 08.05.2008, 08:33 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,
hier wieder ein neues Übungsvideo mit Lisa und Sukadev. Lisa zeigt unter der Anleitung von Sukadev eine wunderbare Übungsfolge zur Kräftigung der Muskeln besonders im unteren Rücken und Kreuzbereich. Es ist gut, sie 1x die Woche zu machen als Prävention für Ischiasbeschwerden und Bandscheibenvorfälle. Du kannst sie nach dem Sonnengebet ,den Bauchmuskelübungen oder im Rahmen der Rückbeugen in die Yoga Vidya Grundreihe einbauen.
Viel Freude beim Üben dieser wunderbaren Asanas.
Om Shanti, herzliche Grüße
Rukmini