vidya-vorträge Highlights

Neue Videos

Veröffentlicht am 23.12.2016, 17:00 Uhr von

6A Zusammenfassung – Regelmäßige Praxis – Kursvideo 6. Woche Pranayama Kurs Mittelstufe

Sukadev fasst die Yoga Vidya Pranayama Lehren zusammen. Er gibt dir einen Überblick über alle Pranayamas, die du im Yoga Vidya Atemkurs für Anfänger und Pranayama Kurs Mittelstufe gelernt hast. Er gibt dir Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 02.09.2016, 17:00 Uhr von

4A Fantasiereise und Atemübungen – Entspannungskurs für Anfänger – 4. Woche

Ein Video prall gefüllt mit praktischen Tipps, Anleitungen und Hintergrundsinformationen. Sukadev leitet dich zu einer Phantasiereise, pardon Fantasiereise an. Er spricht über Stress und gibt Tipps, wie du Stress überwinden kannst durch einen gesunden Lebensstil: Du kannst deine Resilienz fördern durch Gesunde Ernährung, sportliche Bewegung, Yoga Übungen, Freundeskreis, positives Denken, Meditation. Besonders machtvoll ist der Atem als Instrument, um Stressenergie in kreative, freudevolle Energie umzuwandeln.
Sukadev leitet dich an zur Kavacham Energiefeldübung, zu tiefer Bauchatmung, zur Lampenfieber Transformationsatmung, zur Ärger Transformationsatmung. All diese lernst du detaillierter


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.08.2016, 17:00 Uhr von

Yogalehrer Ausbildung 4 Wochen intensiv – Teil 6

Yogalehrer werden in der vierwöchigen Intensiv-Ausbildung bei Yoga Vidya. Die Ausbildung kannst du im Teutoburger Wald in Bad Meinberg, an der Nordsee, im Allgäu oder im Westerwald beginnen. Was macht die Ausbildung bei Yoga Vidya so besonders?
Ausbildungsleiter und Teilnehmer berichten von ihren persönlichen Erfahrungen während der Ausbildung. In der vierwöchigen Ausbildung kannst du dich vollständig dem Yoga widmen.
Die 4 Ausbildungswochen sind aufeinander aufgebaut. Alle Aspekte des Yoga finden sich innerhalb der Tagesstruktur wieder. In der ersten Woche werden die Grundlagen für die verschiedenen Yogawege, für Meditation,


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.08.2016, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 13. August 2016 mit einer Puja

Yoga Vidya Satsang vom 13. August 2016 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einer wunderschönen Puja mit Swami Nivedananda folgen. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Yogalehrer Ausbildung 4 Wochen intensiv – Teil 5

Yogalehrer werden in der vierwöchigen Intensiv-Ausbildung bei Yoga Vidya. Die Ausbildung kannst du im Teutoburger Wald


Neue Videos

Veröffentlicht am 01.07.2016, 17:00 Uhr von

The Love Keys – Live in Concert beim Yoga Vidya Musik Festival 2016

Auf dem Yoga Vidya Musikfestival 2016 haben The Love Keys und Freunde ein gemeinsames Konzert gegeben. Hier kannst du mehr über die eindrucksvollen Musiker Aleah und Ben erfahren: www.thelovekeys.de.
Bei Yoga Vidya gibt es viele Seminare zum Interessengebiet Musik und Mantrasingen. Sei beim nächsten Kongress mit dabei!

Erfahre mehr über Yoga, Meditation, Seminare, Aus- und Weiterbildungen bei Yoga Vidya. Oder fordere einen kostenlosen Yoga Übungsplan an.

 

 

Sundaram singt Om Mata Jaya

Diese Aufnahme stammt aus einem Samstagabend Satsang bei


Neue Videos

Veröffentlicht am 03.06.2016, 17:00 Uhr von

Devi Devi Devi und Mother I Feel you gesungen von einer Gruppe neuer Yogalehrer

Eine Gruppe neuer Yogalehrer singen zuerst den Devi Kirtan Devi Devi Devi während eines Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Im Yoga Vidya Kirtanheft findest du das Mantra unter Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.02.2016, 17:00 Uhr von

4 – Einschränkungen, Askese und Prinzipientreue, Zusammenfassung und Ausblick – Shani Teil 4

Hier findest du eine Kurz-Zusammenfassung der drei wichtigsten Saturn-Prinzipien: (1) Wachstum durch Krankheiten, Einschränkungen, scheinbares Unglück (2) Selbstdisziplin und Askese (3) Ausrichten des Lebens an übergeordnete Prinzipien. Dieser Vortrag gibt die Essenz der letzten drei Vorträge über Shani, das Saturn-Prinzip. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Dies ist der vierte Teil einer Vortragsreihe zu Shani, zum Saturn-Prinzip in der Astrologie bzw. im Leben. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern, in westlicher und indischer


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.12.2015, 17:00 Uhr von

Yoga – Erlerne die Hanuman Fitness Reihe mit Christian

In dieser fordernden Mittelstufen Yogastunde kannst du neben konditionellen Fähigkeiten, Flexibilität, Ausdauer und Kraft entwickeln. In der Tiefenentspannung, den Atemübungen kannst du entspannen und regenerieren. In der Meditation deine Konzentration fördern.
Eine Hanuman Fitness Yogastunde kombiniert Elemente des sportlichen Fitness Trainings mit klassischem Hatha Yoga. Hanuman verkörpert als Gottheit im Hinduismus einen menschengroßen, weißen Affen. Er symbolisiert Kraft, Mut und Vertrauen. Christian führt die von Sukadev angeleteten Übungen aus. Schaue hier nach Seminaren zum Thema intensiver Asana Praxis.

Mache Yogaurlaub oder Ferienwochen mit verschiedenen Schwerpunkten bei Yoga


Neue Videos

Veröffentlicht am 18.12.2015, 17:00 Uhr von

Sundaram und Frauke singen Shivaya Om Namah Shivaya beim Yoga Vidya Musikfestival 2015

Sundaram und Frauke singen das Shiva Mantra “Om Namah Shivaya” auf dem Musikfestival 2015 bei Yoga Vidya. Die Website von Sundaram: sundaram.deSeminare mit Sundaram bei Yoga Vidya.

Sei beim nächsten Musikfestival mit dabei: yoga-vidya.de/events/musikfestival/. Seminare zum Thema Mantrasingen oder Musik. Vielseitige Informationen und Hinweise über Yoga und „yogisches“ Leben findest du hier: www.yoga-vidya.de. Hier kannst du auch einen kostenlosen Yoga Übungsplan anfordern!

 

Yoga Vidya Satsang vom 12. Dezember 2015

Yoga Vidya Satsang vom 12. Dezember 2015 bei Yoga


Neue Videos

Veröffentlicht am 11.12.2015, 17:00 Uhr von

Bauchmassage mit Janavallabha – Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung

Innerhalb der 4-wöchigen Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung (Intensivkurs) ist die Bauchmassage ein Ausbildungsinhalt. Die Bauchmassage dient zu Entgiftung der Bauchorgane und löst Verspannungen im Bauch. So können Organe wieder ihren natürlichen Platz einnehmen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 04.12.2015, 17:00 Uhr von

Meditiere mit innerem Frieden und den Shanti Mantras mit Narendra

Einführend in die Meditation rezitiert Narendra die Shanti Mantras. Danach folgt ein geführter Teil und ein stiller Teil der Meditation. Meditiere 20 Minuten mit dem Fokus auf den Frieden im inneren. Lausche den Worten Narendras und kontempliere über die Energien des Friedens.
Narendra bietet folgende Seminare bei Yoga Vidya an: yoga-vidya.de/seminare/leiter/narendra-huebner/.

Auf unserer Website haben wir ein Meditationsportal mit umfangreichen Inhalten. Zum Thema Meditation gibt es viele Seminarangebote, schaue ob etwas für dich dabei ist.

Mache Yogaferien bei Yoga Vidya und meditiere intensiv im Shivalaya Retreatzentrum.


Neue Videos

Veröffentlicht am 13.11.2015, 17:00 Uhr von

Yogendra und Ravi spielen “magic indian ragas” – Yoga Vidya Ayurveda Kongress 2014

Konzert: Magie indischer Ragas mit Yogendra (Sitar) und Ravi Srinivasan (Tabla) Mit klassischer indischer Raga-Musik möchten Yogendra (Sitar) und Ravi Srinivasan (Tabla) den Geist nach innen lenken, zur Essenz aller Emotionen, und ihn schließlich in Ananda führen, den Zustand höchster Glückseligkeit. Yogendra lernte gut 20 Jahre bei bedeutenden Meistern wie Ali Akbar Khan und Partha Chatterjee und gilt heute als einer der besten deutschen Sitaristen. Tablaspieler Ravi Srinivasan stammt aus einer Familie tamilischer Ayurveda-Ärzte und spielt weltweit als Begleiter indischer Klassik und in eigenen Projekten. Mehr


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.08.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 22. August 2015

Yoga Vidya Satsang vom 22. August 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 24.01.2014, 17:00 Uhr von

27 Aparigraha als Vorbeugung gegen Ängste

Aparigraha ist die Unbestechlichkeit. Mache dich also nicht abhängig von jemandem, indem du dich bestechen lässt.
Dies ist der 27. und vorerst letzte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali. Mehr zum Thema Angst.

 

26 Satya als Vorbeugung gegen Ängste

Sukadev rät dir in diesem Video: Sei wahrhaftig, dies gibt dir Stärke und Kraft. Bevor du etwas sagst kannst du drei Dinge überprüfen: 1. Ist es wahr? 2. Ist es wohlwollend? 3. Ist


Neue Videos

Veröffentlicht am 20.12.2013, 17:00 Uhr von

Yoga Kongress 2013: Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche

Vortrag mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, beim Yoga Kongress 2013 über die Worte “Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche” vom Yogameister Swami Sivananda. Mehr über Swami Sivananda erfährst du in unserem Yoga Wiki unter Sivananda.

 

Fühlen der göttlichen Gegenwart zur Überwindung von Ängsten

Dieses Mal redet Sukadev noch einmal über Ishvarapranidhana zur Überwindung von Ängsten. Sein Tipp für diese Woche: Nehme dir bewusst Zeit die Schönheit, göttliche Gegenwart zum Beispiel in der Natur zu spüren und zu


Neue Videos

Veröffentlicht am 06.12.2013, 17:00 Uhr von

Verehrung Gottes zur Überwindung von Ängsten

Sukadev redet wieder über Ishvarapranidhana. Dieses Mal im Sinne der Verehrung Gottes. Möglichkeiten zur Verehrung sind zum Beispiel: eine heilige Schrift lesen, Mantras singen, Altar einrichten, Rituale wie Arati, Puja oder Homa ausführen. Über diese Praktiken kann Vertrauen und Liebe in dir wachsen — die Ängste verschwinden. Dies ist der einundzwanzigste Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali. Mehr zum Thema Angst.

 

 
Yogastunde: Anfänger mit Sarah und Matthias

Viel Spaß


Neue Videos

Veröffentlicht am 03.05.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf das Vorschaubild bzw. den Titel des jeweiligen Videos und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Swara-Yoga, das Geheimnis des Pranaflusses mit Sukadev: Sukadev hält den Abschlussvortrag zum 15. Yoga Kongress vom 16.-18.11.2012 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Er spricht über Swara-Yoga, der Steuerung des Pranas (feinstoffliche Energie) in den Nadis (Energiekanäle) insbesondere durch Ida (Energiekanal der Mondenergie) und Pingala (Energiekanal der Sonnenenergie).
  2. Om Tare Tuttare Ture Soha mit Eckard und Bas: Im Samstagabend Satsang singen Eckhard und Bas den Lobgesang für die Göttin Tara: Om Tare Tuttare Ture Soha – Die Göttin Tara gilt als eine Verkörperung der göttlichen Weisheit und des Mitgefühls. Wenn du das Mantra von Tara rezitierst, singst oder daran denkst werden mit Zeit die Kräfte dieser Göttin in dir erweckt werden.
  1. Sukadev spricht über Swami Vishnu-devananda: Wie lehrt ein Meister? Wie wächst man auf dem spirituellen Weg? Das erfährst du am besten, wenn du den Menschen zuhörst, die eng mit einem Yoga Meister zusammen gearbeitet haben – von einem Meister gelernt haben. Sukadev erzählt über seinen Meister, Swami Vishnu-devananda. Er spricht über einige Erfahrungen, die er mit diesem Yogi machen durfte. Tiefgehend – und manchmal sehr humorvoll.
  2. Shakti singt Jay Bajarangavali: Jay Bajarangavali // Jay Hanumana Ki // Jay Mahavira // Jay Hanuman // Jay Gurudeva Karo Kalyan. – Dieses Mantra wird zur Ehrerbietung an Rama und Hanuman gesungen. Hanuman war Ramas Diener und sein größter Verehrer. Die große Hingabe, die Hanuman entwickelt hat, ermöglichte es ihm immense Kräfte zu entwickeln und Erstaunliches zu leisten. Deswegen wird Hanuman auch Mahavira – großartiger Held – genannt.
  3. Geschichte über Shiva, Parvati und Nandi: Shiva und Parvati lebten ein einfaches Leben. Sie hatten einen schönen Stier namens Nandi, mit dem sie gewöhnlich reisten. Parvati erschien als schöne Frau, die sie war, und Shiva war als ein sehr alter Mann gekleidet. Als sie mit ihrem Stier Nandi reisten, redeten die Leute viel. Sie versuchten mehrere Dinge, um den Menschen zu gefallen, aber sie hatten keinen Erfolg. Nach einiger Zeit beschlossen sie, nur das zu tun, was sie gerne taten, und so setzten sie sich auf Nandi und reisten durch den Himmel.
  4. Yoga Vidya Satsang vom 27. April 2013: Yoga Vidya Satsang vom 27. April 2013 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen und anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das OM Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

Weiterlesen …


Neue Videos: Hatha Yoga und Burnout, Satsang, Kundalini Vortrag, Satyanam Kevalam

Veröffentlicht am 08.03.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf den Text bzw. das Vorschaubild und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Burnout-Übungen aus dem Hatha Yoga (7/7): Hatha Yoga ist sehr effektiv zur Vorbeugung und Behandlung von Burnout. Darüber spricht Sukadev in diesem siebten Kurzvortrag zum Thema Burnout. Hatha Yoga ist der Yoga der Körperübung. Körper und Geist hängen zusammen. Wenn du mit Körperübungen dafür sorgst, dass du viel Energie hast, brauchst du nicht ins Burnout zu rutschen. Auch dem Gefühl von Hilflosigkeit kannst du so wirkungsvoll vorbeugen. Denn es ist oft diese Hilflosigkeit, Ohnmacht, die dich ins

Reinkarnation, Tod, Leben nach dem Tod

Veröffentlicht am 02.02.2011, 12:00 Uhr von

Die Vorstellung von Reinkarnation war zu allen historisch bekannten Zeiten die am meisten verbreitete Vorstellung zum Leben nach dem Tod. Die Reinkarnationslehre besagt, dass Bewusstsein nicht vom Hirn abhängt, dass wir letztlich jenseits der Materie existieren. Bewusstsein und damit Leben hängt nicht von der Materie ab. Das Bewusstsein inkarniert sich in die Welt, um Erfahrungen zu machen. Bewusstsein wird beschränkt durch die Verkörperung. Es macht in einem lebendigen Körper Erfahrungen. In sieben neuen Videos legt Sukadev sein Verständnis zu Reinkarnation, Unsterblichkeit und Leben nach dem Tod dar.

Reinkarnation in verschiedenen Epochen und Kulturen

An Reinkarnation glauben Menschen in vielen Kulturen,


Mudrasana, Sonnengruß, Vortrag, Mantra Singen

Veröffentlicht am 05.01.2011, 12:00 Uhr von

Neue Yoga Videos online – Asana Videos: Yoga Mudrasana und den Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ, Yoga Vortrag mit Sukadev sowie Mantra Singen mit Mahadev.

Video 1: Atmanshanti stellt fortgeschrittene Variationen der Yoga Mudrasana vor. Zur Inspiration – und versuch es einmal. Allerdings benötigst du sehr bewegliche Hüften, bevor du es versuchst. Ohne richtige Anleitung kannst du sonst deine Knie verletzten. Yoga Mudrasana ist eine gute Vorbereitung für Pratyahara, der Beherrschung der Sinne. Mehr Infos zur Mudrasana auf unserer Yoga Vidya Informationsseite.

Video 2: Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ.
Übe den Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ


« Aktuellere Einträge