Teamaufnahme im September

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Alexandra Emilia für das Mahameru-Team.

Alexandra Emilias Wurzeln liegen in Kalabrien/Italien, geboren wurde sie in Deutschland. Sie absolvierte eine Ausbildung als Schilder- und Lichtreklameherstellerin, ging in die Selbstständigkeit wurde Künstlerin mit Holzarbeiten, die sie auch auf Märkten anbot. Zudem bot Alexandra Emilias Dienstleistungen im Bauhandwerk an. 

Eine starke Erfahrung erlebte sie nach einer schwierigen Zeit als Teenager. Vor 15 Jahren kam sie dann auf den spirituellen Weg und beschäftige sich mit Buddhismus und Hinduismus. Nach ihrer ersten Hathayoga-Stunde stellte sie die positiven Wirkungen fest und praktizierte dann 4 Jahre Ashtangayoga, später begann sie auch mit Meditation. Diese beiden Leidenschaften sind aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Alexandra Emilia beschäftigte sich letztes Jahr beschäftige sie sich intensiv mit Yoga und mit dem Gedanken in den Ashram zu gehen, wofür nun die Zeit gekommen ist.

Die Gemeinschaft nimmt sie einstimmig auf.

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die neue Sevaka in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihr viel Kraft und Energie auf seinem spirituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya:

Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?

Hier findest du weitere Informationen:

Wir suchen dich:

Foto nach dem Segens-Ritual:

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im September

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.