Neue Yoga Vidya Acharya – Lehrerin der Weisheit

In unserer Sevakaversammlung in Bad Meinberg wurde am letzten Dienstag eine ehemalige Sevaka zum Yoga Vidya Acharya geweiht. Durga hatte lange im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg gelebt. Narendra, der ihr das Zertifikat überreichte, erinnerte sich sogleich an die guten alten Zeiten, als er noch mit Durga in der Seminarplanung gearbeitet hatte. Während ihrer Zeit bei Yoga Vidya hatte Durga alle Vorraussetzungen erfüllt um das Zertifikat des Yoga Vidya Acharyas zu bekommen. Jetzt ist sie eine Lehrerin der Weisheit des Yoga. Für diese umfassende Ausbildung ist es nötig, drei Jahre lang Sevaka bei Yoga Vidya zu sein und in dieser Zeit intensiv geschult und weitergebildet zu werden, sowie auch selbst Seminare-, Aus-  und Weiterbildungen zu unterrichten. Der Acharya ist letztendlich jemand, der die Weisheit des Yoga nicht nur theoretisch studiert, sondern in jahrelanger Praxis selbst erlebt und erfahren hat.


In der Ausbildungsbeschreibung heißt es: “Ausbildungsunterricht, Assistenz, Unterrichtspraktikum, Supervision und die Tätigkeit im Ashram ergänzen sich ideal zu einer der fundiertesten und umfangreichsten Ausbildungen, die es auf dem Gebiet von Yoga und Ayurveda in Europa gibt.”

In diesem Sinne einen ganz herzlichen Glückwunsch an Durga! Möge die Weisheit des Yoga durch sie in die Welt fließen und eine Inspiration sein für sie selbst und alle Menschen um sie herum.

Durga Acharya und Narendra

1 Kommentar zu “Neue Yoga Vidya Acharya – Lehrerin der Weisheit

  1. Herzlichen Glückwunsch liebe Durga. Ich bin sehr dankbar, so vielen verschiedenen wunderbaren Lehrern auf meinem Weg begegnen zu dürfen. Du warst einer davon. Dankeschön! Ich wünsche dir viel Segen und Leichtigkeit auf deinem weiteren Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.