Yogatherapie bei Krebs

1/4 – 1/3 aller Todesfälle geht auf das Krebskonto. Yoga ist in der Krebstherapie eine wirkungsvolle Unterstützung. Es gibt Menschen die ihr Überleben auf Yoga zurückführen, meist in Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie. Yoga scheint vor allem sehr hilfreich zu sein, um die Lebensqualität in dieser schweren Zeit zu heben und um dem Geist eine positive Richtung zu geben.

Hier gibts eine bunte Sammlung von wissenschaftlichen Arbeiten, Erfahrungsberichten und weiteren Artikeln, die sich mit der Anwendbarkeit von Yoga bei Krebs auseinandersetzen.

Und hier ist eine Linkliste zu Yogatherapie bei Krebs. Momentan fehlen dort noch Hinweise zu persönlichen Erfahrungsberichten “Wirkung von Yoga bei Krebs”. Wer über Erfahrungen verfügt und bereit ist daran andere teilhaben zu lassen, zB um ihnen in einer ähnlichen Situation zu helfen, möge mir den Bericht bitte zumailen …. 😉

Om Shanti
Liebe Grüsse
Mahashakti

0 Kommentare zu “Yogatherapie bei Krebs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.