Yoga Therapie frage zum Thema „Fibromyalgie- und Arthrose“

FRAGE:

„Ich bin Fibromyalgie- und Arthrose Patientin. Kann mir Yoga bei der Schmerzbewältigung helfen?“

ANTWORT von Mahashakti:

Die Intensität mit der wir Schmerzen empfinden hängt sehr stark davon ab wie sehr wir in uns verankert sind. Ein Mensch der in sich ruht, nimmt Schmerzen viel weniger wahr, als jemand der eher unruhig ist. Die schmerzlindernde Wirkung von Yoga ist Gegenstand zahlreicher Forschungen. hier weiterlesen..

 

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / Entspannungstherapeut


www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog

1 Kommentar zu “Yoga Therapie frage zum Thema „Fibromyalgie- und Arthrose“

  1. Die Antwort auf die Frage hat mir sehr weitergeholfen! Ich mache nun seit mehreren Wochen Yoga und die Beschwerden wegen der Arthrose sind viel weniger geworden. Kann diese Entspannungsübungen wirklich jeder empfehlen, die Probleme mit Arthrose hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.