19 Erfahre das Göttliche überall

Play
Sukadev spricht über die Allgegenwart des Göttlichen anhand von Nyayas, der klassischen Vedanta Analogien: Brahman, die höchste Wirklichkeit, ist überall. Alles ist letztlich eine Manifestation von Brahman. Du magst von Brahman getrennte Welt sehen – das ist aber nur Adhyaropa, eine Projektion. Um das zu verstehen gibt es die Analogien Schlange und Seil, Mann und Pfosten, Löwe und Stein, Gold und Schmuck, Ton und Topf, Meer und Wellen.

Dies ist der 19. Teil der Vortragsreihe „Jnana Yoga und Vedanta“ mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Wundere dich also nicht, wenn da schon einiges an Wissen vorausgesetzt wird. Dies ist ein Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung bei Yoga Vidya Nordsee. Hast du noch keine Yogalehrer Ausbildung? Hier findest du alle Informationen über die verschiedenen Yoga Ausbildungen bei Yoga Vidya. Erfahre Yoga in all seinen Aspekten – und lerne Yoga kompetent weiter zu geben.

 

0 Kommentare zu “19 Erfahre das Göttliche überall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.