Sabbatical, das Shabbatjahr

Play

Man hört heutzutage immer häufiger über das Sabbatical. Erfahre hier über das Konzept des Sabbatical, auch Sabbatjahr beziehungsweise Shabbatjahr genannt. Leben ist Rhythmus. Leben ist ein Wechsel aus Aktivität und Passivität, aus Anstrengung und Regeneration. Erfahre hier in dieser Hörsendung, in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Urlaubs-Podcast, über diese Rhythmen. Erfahre auch über die Geschichte des Konzeptes des Sabbaticals, über juristische und arbeitsrechtliche Aspekte. Heutzutage leben Menschen länger. Die Lebensarbeitszeit wird vermutlich in der Zukunft auch länger. Grund genug, wichtige Lebensanliegen nicht auf die Zeit nach der Pensionierung zu verschieben. Erfahre in dieser Hörsendung insbesondere, wie du ein Sabbatical für deine spirituelle Entwicklung, z.B. durch den Aufenthalt in einem Yoga Vidya Ashram nutzen kannst. Yogaferien, Meditation Ferien, Ayurveda Urlaub, Ayurveda Kur, Spiritueller Urlaub, Kloster-Urlaub, Retreats, Seminare, Yoga Ausbildungen – all das kannst du in einem Sabattical machen. Und du kannst in deinem Sabbatical auch für eine Weile Teil einer Yoga Ashram-Gemeinschaft werden. Ein Jahr lang in einer spirituellen Lebensgemeinschaft zu leben – das kann eine Erfahrung sein, die deinem ganzen Leben eine tiefe Bedeutung, einen tiefen Sinn geben kann.

0 Kommentare zu “Sabbatical, das Shabbatjahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.