Bhajan Highlights

M07 Arten von Mantras: Kirtan, Bhajan, Shloka, Gayatri, Mantra, Sukta

Veröffentlicht am 09.12.2016, 15:00 Uhr von

Play
Lerne über die verschiedenen Arten von Mantras. Es gibt Mantras für die Meditation, die Moksha Dhyana Mantras, auch Dhyana Moksha Mantra genannt. Man kann Mantras singen im Wechselgesang, dann bezeichnen wir das als Kirtan. Wenn man längere Mantratexte singt, ist das Bhajan. Shlokas sind Verse, die man als Mantra verwenden kann. Gayatri ist ein bestimmtes Versmaß. Suktas sind die Veda Mantras. Erfahre über diese Arten von Mantras und mehr in diesem Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Dies ist der siebte und damit letzte von 7 Vorträgen über Mantras, die Sukadev im Rahmen eines 8-wöchigen Video Kurses „Mantra-Meditation“ gegeben hat. Weiterlesen …


Shivaya Parameshwaraya mit Vani Devi

Veröffentlicht am 20.09.2016, 12:00 Uhr von
Play

Vani Devi singt „Shivaya Parameshwaraya“ beim langen Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Dieser Shiva Kirtan wird von Vani Devi auf sehr meditative Weise gesungen im wunderschönen Wechselgesang gesungen.

Der Text des Kirtan lautet:

Shivaya Parameshwaraya
Chandrashekharaya Namah Om
Bhavaya Bhavaya Guna Sambhavaya
Shiva Tandavaya Namah Om –

Übersetzt ins Deutsche bedeutet dieser Kirtan: Ich verneige mich vor Shiva, dem höchsten Gott, der den aufgehenden Mond auf seiner Stirn trägt. Ich verneige mich vor Shiva, der durch seinen Tanz die Eigenschaften


Hare Krishna Hare Rama mit Mahadev

Veröffentlicht am 19.09.2016, 12:00 Uhr von
Play

Mahadev singt das Maha Mantra: Hare Krishna Hare Rama Kirtansingen in einem Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Zum Mitsingen findest du das Maha Mantra im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 2. Wissenswertes zum und über das Maha Mantra findest du im Yoga Wiki unter Mahamantra.


Hare Krishna Hare Hare mit Jürgen

Veröffentlicht am 01.09.2016, 10:01 Uhr von
Play

Jürgen singt das Maha Mantra Hare Krishna Hare Hare. In diesen wenigen Zeilen wird die Welt besungen, wie sie in der geschauten Wirklichkeit sich darstellt, als eine Welt, in der Harmonie, Frieden  und Glückseligkeit sich in den Formen und Gestalten aller Dinge ausdrückt. Diese Fülle drückt sich aus in Krishna und Rama, den menschlichen Verkörperungen von Vishnu, der erhaltenden Kraft. Diese Welt ist eine gute und eine schöne Welt, wenn der Schüler lernt, sie mit den Augen Krishnas zu sehen und wenn er lernt, sich


Maha Mantra mit Satyadevi

Veröffentlicht am 24.08.2016, 12:00 Uhr von
Play

Satyadevi singt während eines Samstagabend Satsang das Maha Mantra:

Hare Rāma Hare Rāma
Rāma Rāma Hare Hare
Hare Krishna Hare Krishna
Krishna Krishna Hare Hare.
Dieses Mantra wird als das Maha Mantra (Großes Mantra) für das Eiserne Zeitalter (Kālī Yuga), in dem wir uns zur Zeit befinden,  bezeichnet. Dieses Mantra bringt uns Freude, und Reinheit im Herzen. Es kann auch für den Frieden in der Welt gesungen werden. Hari ist einer der Namen von Vishnu.


Maha Mantra mit Radhika und Jürgen

Veröffentlicht am 27.06.2016, 12:00 Uhr von
Play

Radhika und Jürgen singen in einem Samstagabend Satsang das Maha Mantra. Du findest es im Yoga Vidya Kirtanheft unter dem Jaya Ganesha:

Hare Rāma Hare Rāma
Rāma Rāma Hare Hare
Hare Kṛṣṇa Hare Kṛṣṇa
Kṛṣṇa Kṛṣṇa Hare Hare

Jürgen ist Sevaka bei Yoga Vidya in Bad Meinberg und Radhika ist Gründerin und Leiterin von Amara Yoga. Sie gibt regelmässig Seminare in den Yoga Vidya Ashrams. Klicke hier: für Seminare mit Radhika und klicke hier: für Seminare mit Jürgen.

 


Om Tare Tuttare Soha mit Vani Devi

Veröffentlicht am 21.06.2016, 12:00 Uhr von
Vani Devi
Play

Vani Devi singt in einem Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg Om Tare Tuttare Soha – das Mantra zur Anrufung der Göttin Tara. Tara, im besonderen die grüne Tara ist die Manifestation der weiblich-göttlichen Weisheit im Menschen und steht für das aktiv-tätige Mitgefühl. Wenn du dieses Mantra rezitierst, also in Gedanken, flüsternd oder auch singend wiederholst, kann es dir helfen, ungute Einflüsse auf deinem Weg zur Befreiung zu meistern und zu überwinden. Die Praxis der Grünen Tara hilft dir, Furcht und Angst zu überwinden.


Sambasadha Shiva – Kirtansingen mit Jürgen

Veröffentlicht am 14.06.2016, 10:03 Uhr von
Play

Jürgen, Sevaka bei Yoga Vidya Bad Meinberg singt das Mantra Sambasadha Shiva Du findest es im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 300.

Weitere Mantras findest Du hier: Mantras

Viel Freude und Besinnlichkeit beim Hören und / oder Mitsingen.
Om Shanti

Alle Mantra mp3s mit Player zum Anhören


Nirvanashatakam mit Sukadev

Veröffentlicht am 07.06.2016, 12:00 Uhr von
Sukadev

Play
Sukadev singt in einem Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg das sogenannte Nirvanashatakam, sechs Strophen zur Befreiung verfasst von Shankaracharya. Der Text (mit deutscher Übersetzung der einzelnen sechs Strophen) lautet wie folgt: Weiterlesen …


Kinder eines Kinderyogaseminars singen das Mantra Gopala Gopala

Veröffentlicht am 26.02.2016, 12:00 Uhr von
Play

Kinder eines Kinderyogaseminars singen in einem Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das  Mantra

Gopala Gopala
Devaki Nandana Gopala Gopala
Gopala Gopala Devaki Nandana
Devaki Nandana Gopala
Devaki Nandana Gopala – einen ähnlichen Liedtext findest du im Yoga Vidya  Kirtanheft unter der Nummer 171.


Hare Krishna – Maha Mantra mit Atmamitra

Veröffentlicht am 22.02.2016, 12:00 Uhr von
Play

  Das Mahamantra ist das große Mantra für Liebe und Freude im sogenannten Kali Yuga, in dem Eisernen Zeitalter, in dem wir leben. Es ist ein Mantra zum Lobpreis von Hari (Vishnu), Rama und Krishna. Das Maha Mantra ist eines der populärsten Mantras bei Yoga Vidya – und in vielen anderen Traditionen.

 

Viel Freude mit dieser Aufnahme und dem Gesang von Atmamitra wünscht dir, Omkara


Shuddhosi Buddhosi mit The Love Keys

Veröffentlicht am 12.06.2015, 12:00 Uhr von
Play

The Love Keys singen in einem Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Lied Shuddhosi Buddhosi, welches du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 401 finden kannst. Das besondere an dieser Aufnahme ist zum einem die wundervolle Musik von The Love Keys und zum anderen die Mehrsprachigkeit dieses Liedes, das so nicht im Kirtanheft abgedruckt ist. Du findest das Lied auf der CD Leelaa von den Love Keys – so wie du dort auch weitere Infos und Hörbespiele von The Love Keys auf


Devi Devi Devi mit Govinda

Veröffentlicht am 05.06.2015, 12:00 Uhr von
Play

Devi Devi Devi in einem Satsang im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg – auf sehr freudvolle Weise angestimmt und angeleitet von Govinda, Mitglied des Sri Ganesha Hindu Tempels in Berlin auf Lebenszeit. Sein Gesang strahlt die reine Liebe und Hingabe an Gott aus. – Den Text für diesen Kirtan findest du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 304:

Devi Devi Devi Jagan Mohini
Devi Devi Devi Jagan Mohini
Chandrikā Devi Chandamunda Hārini
Chāmundeshwari Ambike Devi
(Samara Sagaran Taranam Cheyuvan
Niraya Mārgam Kettane Devi)

Devi Devi Devi 304


Hey Hey Govinda mit Krishnapriya

Veröffentlicht am 15.05.2015, 12:00 Uhr von
Play

Krishnapriya singt im Satsang von Yoga Vidya Bad Meinberg diesen kraft- und machtvollen Kirtan „Hey Hey Govinda“ zur Ehrerbietung an Krishna. Die sinngemäße Übersetzung lautet: Oh Krishna, du liebevoller Aspekt Gottes, sei du mein Hirte. Lass mich dich in allen Geschöpfen als Licht erkennen. Du bist ewige Freude. Lass mich mit deiner Liebe verschmelzen, wie Radha mit dir eins geworden ist.
Dieser Kirtan kann Menschen tief im Herzen berühren und führt uns zu tiefer Freude, Liebe und Gotteserfahrung. Besonders dann, wenn er


Om Namah Shivaya mit Harry, Mahashakti und Heidi

Veröffentlicht am 08.05.2015, 12:00 Uhr von
Play

Om Namah Shivaya mit Harry, Mahashakti und Heidi gesungen im Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg, kombiniert mit selbst komponierten Gesangselementen. Eine Bedeutung von Om Namah Shivaya ist: “Ich verneige mich vor Shiva”, oder auch “Gruß an Dein Höheres Selbst”.  Om Namah Shivaya!


Tumi Baja Re Mana mit The Love Keys

Veröffentlicht am 01.05.2015, 12:00 Uhr von
Play

Ben und Aleah, zusammen „The Love Keys„, singen im Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das MantraTumi Bhaja Re Mana„. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 208 – oder du folgst diesem Link – dort findest du weitere Aufnahmen, ein Notenblatt, um das Stück selber mit Gitarre oder acapella zu singen. – Die Bedeutung des Mantras ist: „Oh mein Verstand, singe den Namen von Rama. Oh mein Herz, rezitiere den Namen von Rama.“


Devi Devi Devi mit Devadas

Veröffentlicht am 24.04.2015, 12:00 Uhr von
Play

Devadas singt in einem Samstagabend Satsang von Yoga Vidya Bad Meinberg das Mantra „Devi, Devi, Devi“ zur Verehrung der Göttlichen Mutter. Die Bedeutung des Mantras ist: „Göttliche Mutter, zeige uns den richtigen Weg, den Ozean der Veränderlichkeiten zu überwinden.“ Du findest den Text zu diesem Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 304:

 

Devi Devi Devi Jagan Mohini
Devi Devi Devi Jagan Mohini
Chandrikā Devi Chandamunda Hārini
Chāmundeshwari Ambike Devi
(Samara Sagaran Taranam Cheyuvan
Niraya Mārgam Kettane Devi)

Devi Devi Devi 304

 


Hanumana Chalisa Bedeutung und Übersetzung

Veröffentlicht am 08.02.2015, 23:52 Uhr von

Übersetzung und Bedeutung vom Hanumana Chalisa. Hier findest du Hanumana Chalisa Übersetzung sowie alles zu Hanumana Chalisa Bedeutung, als Video und als Audio.
Hier gleich das Video:

Und hier gibt es die Hanumana Chalisa Übersetzung und die Hanumana Chalisa Bedeutung erläutert in einem Hanumana Chalisa Erläuterung Audio-Vortrag:

Wenn man die Übersetzung eines Mantras, eines Liedes, kennt, kann man es besser verstehen. Und wenn man mehr über die Bedeutung eines Liedes, eines Mantras, eines Kirtans weiß, dann bekommt man einen tieferen Bezug dazu. Wir hoffen, dass diese Hanumana Chalisa Übersetzung, diese Video und Audio Hanumana Chalisa Erläuterung, für dich hilfreich


Nama Ramayana Bedeutung und Übersetzung

Veröffentlicht am 23.01.2015, 08:30 Uhr von

Übersetzung und Bedeutung vom Nama Ramayana. Hier findest du Nama Ramayana Übersetzung sowie alles zu Nama Ramayana Bedeutung, als Video und als Audio.
Hier gleich das Video:

Und hier gibt es die Nama Ramayana Übersetzung und die Nama Ramayana Bedeutung erläutert in einem Nama Ramayana Erläuterung Audio-Vortrag:

Wenn man die Übersetzung eines Mantras, eines Liedes, kennt, kann man es besser verstehen. Und wenn man mehr über die Bedeutung eines Liedes, eines Mantras, eines Kirtans weiß, dann bekommt man einen tieferen Bezug dazu. Wir hoffen, dass diese Nama Ramayana Übersetzung, diese Video und Audio Nama Ramayana Erläuterung, für dich hilfreich


Jaya Radha Madhava mit Hagit und Freunden

Veröffentlicht am 16.01.2015, 12:00 Uhr von
Play

Hagit singt zusammen mit einer Band während eines Neujahrskonzertes das Mantra bzw. den Kirtan Jaya Radha Madhava und anschließend das Maha Mantra. Du findest das Jaya Radha Madhava im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 166 beziehungsweise hier:

 Jaya Rādhā Mādhava
Kunjabihāri
Jaya Gopijanavallabha
Girivaradhāri
Yashodanandana brajajanaranjana
Yamunātīravanachāri


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »