Gayatri Mantra Highlights

02 Yogaworkshop – Asanas mit vielen Variationen

Veröffentlicht am 30.01.2018, 10:00 Uhr von
Play

Der zweite Asana Workshop beim Asana Intensiv mit Sukadev. Eine etwas belebtere Yoga Sitzung – nur Anfang und Ende sind etwas meditativer: Anfangsentspannung. 3 Runden Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Shakti Mantra und Shivoham. 8 Runden Wechselatmung – dabei Konzentration auf links, rechts und Mitte – Ida, Pingala und Sushumna. Zum Schluss Ajna und Sahasrara Chakra. Murccha und Plavini mit genaueren Erläuterungen. Sonnengruß mit fortgeschritteneren Variationen. Viele Asanas, auch mit gegenseitigem Helfen. Zum Schluss Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung und Ausdehnung. Om, Gayatri und kurze Stille.


Kundalini Yogastunde mit intensivem Pranayama

Veröffentlicht am 26.12.2017, 10:00 Uhr von

Nur für Absolventen der Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung, Sadhana Intensiv oder Kundalini Yoga Intensiv-Praxis-Seminare. Mehr Infos zu Kundalini Yoga.

Play

90 Minuten Asanas – mit verschiedenen Energietechniken: Die Yoga Vidya Grundreihe mit Mula Bandha bei Einatmen und/oder Ausatmen. Khechari und Nabho Mudra in den Asanas. Kumbhaka, Uddhiyana Bandha, Agni Sara. Plavini und Kechari Mudra. Kapalabhati. All diese Energietechniken integriert in die Asanas. Also etwas für Fortgeschrittenere, welche die wenig bekannten sehr machtvollen Energievariationen in ihre Yoga-Praxis integrieren wollen. Weiterlesen …


Gayatri Mantra mit 3 Jahres-Yogalehrerausbildung

Veröffentlicht am 14.11.2017, 12:00 Uhr von
Play

Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Drei Jahres Yogalehrerausbildung singen in einem Samstagabend Satsang das Gayatri Mantra. Du findest das Gayatri Mantra im Kirtanheft unter der Nummer 610. Auf den Internetseiten von Yoga Vidya findest du viele weitere Erläuterungen unter dem Stichwort Gayatri Mantra.


Yogastunde mit Langem Halten, Gayatri Mantra und Bewusstheit der Göttlichen Gegenwart

Veröffentlicht am 01.08.2017, 10:00 Uhr von
Play

Eine besondere Yogastunde für Fortgeschrittene, die lange die Asanas halten können. Die Asanas werden verbunden mit dem Gayatri Mantra, dem Öffnen für Lichtkraft. Dann folgt die Bewusstheit des Göttlichen im Inneren, welche sich als ausgedehnte Bewusstheit erweitert. Ohne Pranayama. Mitschnitt aus einer Kundalini Yoga Intensiv-Praxis-Woche mit Sukadev Bretz bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Achtung: Für Mitglieder der Yoga Vidya Berufsverbände. Nicht geeignet für Yoga Anfänger oder für Praktizierende anderer Traditionen. Falls du Anfänger bist, findest du unter yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/ eine Menge Infos zu Yoga für Anfänger.

 


Yogastunde Bhakti Yoga Mittelstufe 47 Minuten

Veröffentlicht am 18.07.2017, 10:00 Uhr von
Play

Yoga als Ganzkörper-Verehrung Gottes. Hatha Yoga zur Öffnung des Herzens und zur Erfahrung der Göttlichen Gegenwart. Pranayama, Asanas, Tiefenentspannung mit Gebeten und besonderer Bewusstheit. Sukadev von Yoga Vidya leitet dich an zu einer 47-minütigen Yogastunde: Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Wechselatmung (Anuloma Viloma), Surya Namaskar (Sonnengebet) als Gebet, Shirshasana (Kopfstand), Sarvangasana (Schulterstand), Pflug (Halasana), Matsyasana (Fisch), Paschimotthanasa (Vorwärtsbeuge), Purvotthasana (schiefe Ebene), Bhujangasana (Kobra), Anjaneyasana (Halbmond), Ardha Matsyendrasana (Drehsitz), Shavasana (Tiefenentspannung) mit Gebeten und Hingabe, Om, Mantra, Gebet. Dies


Yogastunde Mittelstufe mit Variationen 40 Minuten

Veröffentlicht am 11.07.2017, 10:00 Uhr von

Play
40 Minuten Pranayama, Asanas und Tiefenentspannung – neue Inspiration für deine Yoga Praxis. Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, leitet dich an zu: Wechselseitiges Kapalabhati, Surya Namaskar (Sonnengruß) mit Gayatri Mantra, Navasana (Bauchmuskelübung) mit gekreuzten Oberschenkeln, Shirshasana (Kopfstand) mit gebeugten Knien, Sarvangasana (Schulterstand) mit gefalteten Händen, Halasana (Pflug) mit Händen an den Füßen, Matsyasana (Fisch) mit gespreizenten Knien, seitliche Purvotthasana (schiefe Ebene), Bhujangasana (Kobra), Vogel (Shalabhasana), Weiterlesen …


Kurz-Yogastunde mit Kapalabhati in allen Asanas – Kurzentspannung mit Gayatri

Veröffentlicht am 01.11.2016, 10:00 Uhr von
Play

Eine kurze Yogastunde von 20 Minuten beginnend mit Surya Namaskar. Schulterstand, Pflug, Fisch, Vorwärtsbeuge etc. –  mit Kapalabhati in allen Asanas – zum schnellen Aufladen mit neuer Kraft, gut geeignet auch vor einer intensiven Pranayama Sitzung.  Mitschnitt aus einem Workshop während einer Yogalehrer Weiterbildung Hatha Yoga Pradipika mit Sukadev im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Diese kurze Yogastunde ist für fortgeschrittene Yoga Aspiranten bestimmt!


Yogastunde Mittelstufe zum Thema Positives Denken

Veröffentlicht am 12.09.2016, 15:00 Uhr von
Play

Yogastunde Mittelstufe – mit besonderer Betonung der geistigen Wirkungen. Anfangsentspannung, Kapalabhati, Wechselatmung mit Konzentration auf die 7 Chakras und entsprechenden Affirmationen: Verwurzelung im Muladhara Chakra, Quelle der Kreativität im Swadhisthana, Feuer der Begeisterung im Manipura, Freude und Liebe im Anahata Chakra, Verbundenheit im Vishuddha Chakra, Intuition und Erkenntnis im Ajna Chakra, Gnade und Segen im Sahasrara. Kavacham – Schützendes Energiefeld. Surya Namaskar Sonnengruß mit Surya Mantras und Gayatri Mantra. Asanas, insbesondere Grundstellungen mit Affirmationen und Chakra-Konzentration. Ganz klassische Tiefenentspannung: Kombinierte


Gayatri Mantra Yogastunde mit Sukadev

Veröffentlicht am 16.08.2016, 10:00 Uhr von
Play

60-minütige Yogastunde mit Gayatri Mantra und Verbindung mit Licht. Yoga Vidya Grundstunde mit einigen Variationen: Anfangsentspannung, 2 Runden Kapalabhati, ein paar Runden Wechselatmung, Sonnengebet, Asanas ohne Zwischenentspannung, Tiefenentspannung mit Gayatri Mantra. Mitschnitt aus einer Yogastunde mit Sukadev Bretz im Rahmen einer Yogalehrer Ausbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.


30 Minuten Pranayama Praxis Mittelstufe – auch mit Murccha und Plavini

Veröffentlicht am 27.07.2016, 09:00 Uhr von
Pranayama

Pranayama für innere Ruhe und Herzensöffnung: 30 Minuten Atemübungen, angeleitet von Sukadev. 3 Runden Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Shakti Mantra und Om Namah Shivaya Mantra. 8 Runden Wechselatmung mit Chakra Leiter und Affirmationen für die Chakras. Zwei exotischere Pranayamas: Murccha und Plavini, ohne viel Erläuterungen. Wenn du Murccha und Plavini nicht kennst – in einer vorigen Audio mp3 Datei gab es eine Pranayama Sitzung mit Erläuterungen. Du solltest in jedem Fall Kapalabhati und Wechselatmung ausreichend kennen, und die Wechselatmung im Rhythmus 5:20:10 Sek. beherrschen, um sinnvoll mit dieser Pranayama Anleitung üben zu können. Mehr Informationen zu Yoga


Maha Mantra und Gayatri Mantra mit Gauri und Johannes

Veröffentlicht am 01.07.2016, 12:00 Uhr von

Play
Gauri und Johannes singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg zuerst das Maha Mantra und daran anschließend das Gayatri Mantra. Maha Mantra bedeutet das große bzw. das großartige Mantra. Es erweckt in dir Freude und Liebe und ruft Gott in seinen Aspekten als Hari (Vishnu), Rama und Krishna an. Weiterlesen …


Neue Videos