Nackenverspannung Highlights

Yogatherapie bei Kopfschmerzen und Verspannungen

Veröffentlicht am 17.01.2015, 10:00 Uhr von

Vom 23.-25. Januar bietet unser Yogatherapie bei Yoga Vidya Bad Meinberg das Seminar „Yoga für den Rücken – bei Schulter- und Nackenbeschwerden, Stress und Kopfschmerzen“ an.

Darin lernst du, Beschwerden wie Verspannungen in Schultern, Rücken und Nackenbereich sowie Kopfschmerzen in den Griff zu bekommen, falls du selbst davon betroffen bist. Das Seminar richtet sich auch an ausgebildete Yogalehrer: von unseren Yogatherapeuten kannst du lernen,  wie du Teilnehmern deiner Yogakurse gezielt Yogaübungen anbieten kannst, mit denen sie ihre Beschwerden lindern können. Weiterlesen …


Chronische Krankheiten lindern

Veröffentlicht am 13.01.2014, 10:00 Uhr von

Wer krank ist, geht zum Arzt. Doch bei chronischen Beschwerden kann Yogatherapie, begleitend zu einer allopathischen Behandlung, Linderung schaffen: Die positive und aktivierende Kraft der Asanas wird systematisch und gezielt genutzt, um Beschwerden zu schwächen oder gar aufzulösen.

Als meine Schulter nach zwei Tagen Bad Meinberg an der wohlvertrauten Stelle Verspannung meldete, konsultierte ich Karin Vetter in die offene Yogasprechstunde (täglich 14h bis 16.30h). Mit geübten Handgriffen massierte sie die Schulter, analysierte eine ernährungsbedingte Übersäuerung und verabreichte mir einen Mineraliendrink, der hilft, Übersäuerung zu binden. Ihre weitere Empfehlung: regelmäßige Übungen für Schulter und Nacken  sowie Verzicht auf Lebensmittel, die nach ayurvedischer Philosophie den Körper übersäuern. Dazu zählen allen voran Fleisch, Weißmehl, Alkohol, Kaffee, Zucker. Einen Tag lang schmerzte die Schulter übergebührend, danach klang der Schmerz allmählich ab.

Weiterlesen …


Yoga Video „Nacken und Schultern stärken“

Veröffentlicht am 26.02.2011, 12:00 Uhr von

direkt zum Video
Kopfweh, Nackenverspannungen, Schulterbeschwerden dauerhaft loswerden – das kannst du mit diesen Yoga Übungen zur Stärkung der Hals- und Schultermuskeln. Praktiziere sie mindestens ein Mal pro Woche, besser täglich, und du wirst überrascht sein.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de