Teamaufnahme im Mai

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Jnanadevi für das Team vom Wochenplan/Seminarplanung. In der letzten Sevakaversammlung wurde sie von den anwesenden Sevakas einstimmig in die Gemeinschaft aufgenommen.

Jnanadevi studierte Sportwissenschaft mit den Nebenfächern BWL und Pädagogik. Sie leitete u.a. Fitnesskurse, Pilates, Aerobic usw. Nach dem Studium wollte sie etwas anderes erleben, die Welt sehen und andere Sprachen lernen. Sie absolvierte ein Praktikum in Südamerika/Kolumbien in einem Sprachinstitut und nahm nach einer Reise eine Stelle im Sprachinstitut an. Nebenbei machte sie ein Aufbaustudium für Unternehmenskommunikation und übernahm dann die Leitung im Kommunikationsbereich des Sprachinstitutes.

Dann arbeitete sie an der Deutsch-Kolumbischen Handelskammer in der Eventorganisation und wurde Zweigstellenleiterin. Sie kam mit dem Sivananda-Center in Verbindung und begann so ihren Yogaweg. Sie nahm an einigen Seminaren und Retreats teil und absolvierte letztes Jahr die Sivananda Yogalehrer Ausbildung. Sie unterrichtete im Sivananda-Center und wurde auf Yoga Vidya aufmerksam gemacht. Sie kündigte ihren Job und kam hier her. Jnanadevi machte eine Schnupperwoche im Sevateam und dann im Team vom Wochenplan, das sie nun tatkräftig unterstützt.

Wir wünschen Jnanadevi alles gute in unserer Gemeinschaft und viel Freude im Seva!

Narendra führte wie gewohnt das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die neue Sevaka herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister euch viel Kraft und Energie auf eurem spitituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

» Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?
» Hier findest du weitere Informationen:

— 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

 

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im Mai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.