81 Schritte aus der Verzweiflung

Play
Es gibt unterschiedliche, verschiedene Weisen, Schritte aus der Verzweiflung darzulegen und zu beschreiben. Sukadev Bretz, Verfasser und Sprecher dieser Podcastreihe, stellt ein bestimmtes Modell vor, das an das Konzept des Trauerprozesses, wie z.B. Verena Kast das beschreibt, angelehnt ist. Menschen, die innerlich verzweifelt sind, kann das allein schon hilfreich sein, zu erkennen, dass Verzweiflung Teil des Lebens und darüber hinaus für die persönliche und spirituelle Entwicklung sehr wertvoll ist. Verzweiflung kann wie das Sich-Häuten einer Schlange, wie das Verpuppen und Entpuppen einer Raupe hin zum Schmetterling angesehen werden.  So hängen die Wörter Krise (griechisch für Wandlung) und Verzweiflung in ihrer Bedeutung nicht umsonst eng zusammen.
Höre in dieser Podcast Sendung, welche Entwicklungsschritte Sukadev beschreibt. Mehr Infos über Umgang mit Verzweiflung in dem Artikel auf wiki.yoga-vidya.de/Verzweiflung. Dies ist die 81. Ausgabe des Yoga Psychologie Podcasts, dem Podcast rund um Psychologie und Psychotherapie vom Standpunkt des Yoga aus.

3 Kommentare zu “81 Schritte aus der Verzweiflung

  1. Die Idee ins Ashram zu kommen ist super, was aber wenn man nicht darf…….In der momentanen Zeit muss man leider andere Wege finden, schwer sehr schwer

    • Liebe Marion,
      viel Freude und Kraft dir, gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit! Wir hoffen dir zumindestens über unsere Blogbeiträge und unser Online Angebot den Ashrambesuch einigermaßen ersetzen können.

  2. Hallo Sukadev,
    ich wollte dir nur schreiben das ich den Podcast gehört habe und auch mir einen Notizheft geholt habe und „meine Gefühle“ aufgeschrieben.

    Lg, Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.