Ayurveda Kur: Triphala Dreifrucht

Triphala ist ein aus drei Früchten und Kräutern hergestelltes Ayurveda Nahrungsmittel-Ergänzungsmittel. Triphala reguliert alle drei Doshas. Es hat eine leicht abführende und darmreinigende Wirkung. Dabei führt es jedoch zu keiner gefährlichen Gewöhnung, noch zerstört es die gesunde Darmflora. Zur Vorbeugung kann man alle 6 Monate eine etwa 2–4 wöchige Kur durchführen. Dabei nimmt man abends vor dem Schlafen 1 Teelöffel Triphala mit Honig vermischt und trinkt warmes Wasser nach. Wenn man diese Kur zum ersten Mal durchführt, empfiehlt es sich, mit ¼ Teelöffel zu beginnen und langsam zu steigern. So spürst Du am besten, welche Menge Dir gut bekommt.
Triphala in Bio-Qualität kannst du im Yoga Vidya Internet Shop beziehen.

3 Kommentare zu “Ayurveda Kur: Triphala Dreifrucht

  1. Und Triphala ist sicher ganz wunderbar, es schmeckt nur ziemlich scheußlich, so dass ich etwas Geschmacksoptimierung zur Einnahme, wie etwas Banane, Keks, Quark etc., empfehle. 😉

  2. Liebe Maria, der Honig ist nicht notwendig. Er ist meines Wissens mehr für die Geschmacksverbesserung da. Du kannst Triphala auch so zu dir nehmen.

  3. Ist der Honig wirklich notwendig?
    Ich persönlich mag keinen Honig und reagiere auhc leicht allergisch darauf.

    Gruß
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.