Becken Kippen für einen gesunden Rücken

Gesunder Rücken

Entspanne deinen Rücken und aktiviere die Kraft deines Beckens mit dieser Yoga Becken-Kipp Übung:

  • Stelle dich entspannt hin
  • Gib dabei das Hauptgewicht auf die Fersen
  • Beuge die Knie ganz leicht. Kippe langsam das Becken nach vorne, d.h. gehe leicht ins Hohlkreuz und strecke den Bauch leicht nach vorne, atme dabei ein
  • Kippe das Becken nach hinten, d.h. schiebe das Schambein nach vorne und den Bauch nach hinten, atme dabei aus
  • Mache dies etwa 6-10 Mal. Wichtig: Gehe NICHT in die maximale Dehnung. Es sollen ganz sanfte, entspannende Bewegungen sein. Bringe dabei Atem und Achtsamkeit in deinen Beckenbereich – so aktivierst du die Energien in deinen unteren Chakren

Du kannst diese Übung immer wieder zwischendurch machen, leicht abgewandelt auch im Sitzen. Diese Übung ist sogar bei Bandscheibenvorfall gut (frage aber vorher deinen Arzt!). Wichtig: Mache die Übung sanft, gehe nicht in die maximale Dehnung. Und wenn du einen gesunden Rücken hast, hilft dir diese Übung, die Kraft deines Beckens zu aktivieren.

Lass dich mit einem Video zu dieser Beckenkipp-Übung anleiten http://tinyurl.com/becken

0 Kommentare zu “Becken Kippen für einen gesunden Rücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.