unterer Rücken Highlights

Becken Kippen für einen gesunden Rücken

Veröffentlicht am 03.08.2009, 09:16 Uhr von

Gesunder Rücken

Entspanne deinen Rücken und aktiviere die Kraft deines Beckens mit dieser Yoga Becken-Kipp Übung:

  • Stelle dich entspannt hin
  • Gib dabei das Hauptgewicht auf die Fersen
  • Beuge die Knie ganz leicht. Kippe langsam das Becken nach vorne, d.h. gehe leicht ins Hohlkreuz und strecke den Bauch leicht nach vorne, atme dabei ein
  • Kippe das Becken nach hinten, d.h. schiebe das Schambein nach vorne und den Bauch nach hinten, atme dabei aus
  • Mache dies etwa 6-10 Mal. Wichtig: Gehe NICHT in die maximale Dehnung. Es sollen ganz sanfte, entspannende Bewegungen sein. Bringe dabei Atem und Achtsamkeit in deinen Beckenbereich – so aktivierst

Yoga Übungen für Gesäß und Kreuz

Veröffentlicht am 08.05.2008, 08:33 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,
hier wieder ein neues Übungsvideo mit Lisa und Sukadev. Lisa zeigt unter der Anleitung von Sukadev eine wunderbare Übungsfolge zur Kräftigung der Muskeln besonders im unteren Rücken und Kreuzbereich. Es ist gut, sie 1x die Woche zu machen als Prävention für Ischiasbeschwerden und Bandscheibenvorfälle. Du kannst sie nach dem Sonnengebet ,den Bauchmuskelübungen oder im Rahmen der Rückbeugen in die Yoga Vidya Grundreihe einbauen.
Viel Freude beim Üben dieser wunderbaren Asanas.
Om Shanti, herzliche Grüße
Rukmini