Yoga Therapie Videos: Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung

Neuer Videos auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Übungsvideos zum Thema: Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung online.

Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung

Sauer? Überreizt? Du wärst gern ruhiger? Oder du schwitzt, weil es draußen wieder so warm ist? Da hilft Sitali oder Sitkari.

1. Rolle die Zunge im Mund entweder längs oder quer und schiebe sie zwischen den Lippen durch nach draußen, so dass sie deutlich sichtbar wird.
2. Dann atme durch die gerollte Zunge laut zischend ein bis die Lunge bequem zu etwa 3/4 gefüllt ist.
3. Anschliessend atme entspannt und ruhig durch die Nase aus.

Das ist eine Runde.

Mache davon so viele Runden, bis du die Kühlung in Körper oder Gemüt sehr deutlich spürst. Normalerweise stellt sich nach 10-15 Minuten Üben ein deutlicher Kühlungseffekt ein. Bei manchen Menschen ist es schon passiert, das sie nach 20 Minuten Üben bei 35 Grad im Schatten plötzlich eine Jacke brauchten.

Probiere es aus! Dabei kann man übrigens weiterarbeiten (sofern man gerade nicht reden muss und niemanden stört.), man kann aber auch solange Pause machen. Wenn du Sitali in der Gruppe mit mehreren Menschen übst, dann hilft es die Stimmung zu verbessern. Smiley

Es gibt jeweils ein Video das Sitali für Anfänger und für Fortgeschrittene zeigt.

Sitali für Anfänger:

video-sitali-1

Sitali für Fortgeschrittene:

video-sitali-2

Om Shanti und viele Grüße

euer Yogi Heinz vom Yoga Therapie Team

Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog

0 Kommentare zu “Yoga Therapie Videos: Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.