Danksagung zur Seminarhaus Shanti-Eröffnung

Surya Thelen war sichtlich begeistert bei ihrer Rede zur Eröffnung des Seminarhaus Shanti. Und voller Dankbarkeit gegenüber all den Helfern, Freunden, Sevakas und Karmayogis, die das Projekt Shanti mit ins Rollen gebracht und aufgebaut haben.

Inzwischen sind die Seminarräume und Gästezimmer so gut wie fertig. Der Lebensblumen-Teppich liegt, die Pflanzen und bunten Wohlfühlmöbel sind längst eingezogen und die neuen Yogamatten waren schon in zwei Kongressen in Gebrauch. Kaum zu glauben, wie viel liebevolle Arbeit hinter so einem gemeinnützigen Großprojekt steht. Das wird einem erst so richtig bewusst, wenn, wie hier, plötzlich alle – oder doch viele – Beteiligten in einem Raum zusammenkommen. Ihr seid herzlich eingeladen, die Freude und Begeisterung über das neue Seminarhaus für Friedensenergie mit Surya und dem Projekt-Shanti-Team zu teilen. Und darum gibt es jetzt hier Suryas Eröffnungsrede im Zweiteiler:

0 Kommentare zu “Danksagung zur Seminarhaus Shanti-Eröffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.