Projekt Highlights

Projekt Mahameru

Veröffentlicht am 30.08.2017, 08:47 Uhr von
Mahameru / mahāmeru

—- 

Mittlerweile gibt es Neuigkeiten. Weitere Infos & Aktuelles zum Thema findest du hier:

—–

Mahameru lautet der Name des aktuell leerstehenden, mittleren Gebäudes auf dem Bad Meinberger Yoga Vidya Campus. Mahameru ist zugleich jener mystische Berg in der spirituellen Mitte der Welt. Das Gebäude blieb aufgrund der Vorbelastung lange Zeit ungenutzt und es sind mit der Zeit leider einige Mängel hinzugekommen.

Nun wollen wir als spirituelle Gemeinschaft eine Lösung finden, inwieweit das Gebäude saniert oder kernsaniert und somit reaktiviert werden kann, um so dem stetig steigenden Interesse an Yoga und Yoga Vidya auch räumlich nachzukommen.

Weiterlesen …


Neuigkeiten vom JJK Gurukulam

Veröffentlicht am 06.02.2016, 08:00 Uhr von

Swami Tattvarupananda ist gern gesehener Gast bei Yoga Vidya. Er leitet mehrere Projekte in Indien, die sich um die Ausbildung und Integration von Kindern aus ärmlichen Verhältnissen kümmern. Dafür werden fortlaufend Mittel benötigt. Es folgt ein kurzer Bericht, der uns am 5. Februar 2016 erreicht hat, worin Swamiji über den aktuellen Stand seiner beiden Projekte JJK Gurukulam und JJK Gurukulam for Girls erzählt: 

Namaste, liebe Freundinnen und Freunde,

Wir hoffen, diese Nachricht erreicht euch alle in guter Gesundheit. Wir freuen uns, euch über die Entwicklung des Gurukulams im letzten Jahr informieren zu können. Das Gurukulam kommt in das 10. Jahr seines Bestehens und wir möchten für die Unterstützung und Hilfe im letzten Jahr herzlich danken.  Weiterlesen …


Projekt ‘Mahameru’ bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 14.08.2015, 08:44 Uhr von
Mahameru / mahāmeru

—- 

Mittlerweile gibt es Neuigkeiten. Weitere Infos & Aktuelles zum Thema findest du hier:

—–

Mahameru – so lautet der Name des aktuell leerstehenden Gebäudes auf dem Bad Meinberger Yoga Vidya Campus. Mahameru ist zugleich jener mystische Berg in der spirituellen Mitte der Welt. Besagtes Gebäude blieb aufgrund der Vorbelastung lange Zeit ungenutzt und es sind mit der Zeit leider einige Mängel hinzugekommen.

In seiner Funktion als Projektbetreuer und Sondierer hat Atmamitra verschiedene Voraussetzungen und Möglichkeiten geprüft, um eine Lösung zu finden, inwieweit das Gebäude Mahameru saniert oder kernsaniert werden kann oder alternativ dazu als Neubau – wie Phönix aus der Asche – Kraft und Energie in die Bad Meinberger Yoga-Welt bringen kann. Weiterlesen …


Neues Hilfsprojekt für Mädchen – Das indische JJK Girls Gurukulam

Veröffentlicht am 25.04.2015, 12:15 Uhr von

Es gibt Neues vom JJK Gurukulam zu berichten: Das Hilfsprojekt, das verwaiste indische Jungen unterstützt und ihnen eine Lebensgrundlage ermöglicht, will seine wertvolle Hilfe nun gleichfalls hilfsbedürftigen Mädchen zukommen lassen. Das passende Grundstück zur Errichtung eines Hauses wurde gefunden und erworben, der Grundstein ist bereits gelegt. Nun werden finanzielle Mittel, Engagements und anderweitige Hilfe für den Ausbau des JJK Girls’ Gurukulams benötigt.

2006 wurde das JJK Gurukulam von Swami Dayananda Saraswati (Schüler von Swami Sivananda) eingeweiht. Heute wird es von Swami Tattvarupananda geleitet. Das JJK Gurukulam ist ursprünglich ein Haus für Jungen, die einen oder beide Elternteile verloren haben und weder finanzielle Mittel noch die Unterstützung für eine Ausbildung bekommen, um einen Weg aus der Armut finden zu können.  Weiterlesen …


Shivalaya – Mal aus dem Nähkästchen geplaudert

Veröffentlicht am 11.08.2011, 21:00 Uhr von