Klosterurlaub Auszeit

Play

Auszeit und Kloster – das verbindet sich gut zusammen. Sich eine Auszeit zu nehmen, das ist immer wieder notwendig. Klosterurlaub Auszeit ist eine besondere Auszeit, in der du zu tiefer Besinnung kommen kannst. Das Wort Auszeit hat verschiedene Bedeutungen. Auszeit bedeutet z.B. aus der Zeit auszutreten, eine Zeit außerhalb der normalen Zeit. So kann auch Klosterurlaub Auszeit verschiedene Formen annehmen. Es gibt kürzere Auszeiten und längere Auszeiten. So bieten auch manche Klöster und Ashrams an, für kürzere oder längere Zeit Urlaub im Kloster zu verbringen. Du kannst sogar für ein paar Wochen, ein paar Monate oder ein ganzes Jahr Teil der Klostergemeinschaft zu werden. Erfahre hier in dieser Hörsendung, in diesem Podcast, mehr über das Thema Klosterurlaub Auszeit insbesondere bei Yoga Vidya. Denn Yoga Vidya hat mehrere Ashrams.  Ashrams kann man auch als Klöster bezeichnen. Insofern sind die Yoga Vidya Ashrams Klöster der Yoga Vedanta Richtung. Zwar leben in den Yoga Vidya Ashrams nur wenige Mönche und Nonnen, die meisten haben keine Enthaltsamkeitsgelübde abgelegt. Aber Kloster bedeutet Ort der spirituellen Praxis. Insofern sind die Yoga Vidya Ashrams auch Klöster. In diesen Yoga Vidya Ashrams gibt es verschiedene Formen von Klosterurlaub Auszeit. Du kannst ein Seminar buchen, eine Intensivwoche, ein Retreat. Du kannst für ein paar Tage, ein paar Wochen, ein paar Monate Teil der Ashramgemeinschaft werden. Was das bedeuten kann – dazu lausche dieser Hörsendung. Alle Infos auch auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/kloster-urlaub/.

0 Kommentare zu “Klosterurlaub Auszeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.