Mitgliederversammlung und Seminar im Westerwald

Hallo, ich bin gerade im Haus Yoga Vidya Westerwald. Heute Mittag hatten wir die Mitgliederversammlung hier. Ursula Müller aus dem Haus Yoga Vidya Westerwald ist neue Schriftführerin des Yoga Vidya e.V. Padmakshi wurde wiedergewählt als Rechnungsführerin, Sukadev (also ich…) als 1. Vorsitzender. Wir haben viel gesprochen auch über das geplante Projekt Yoga Vidya Seminarhaus an Ost- oder Nordsee und hoffen, dass sich da Anfang nächsten Jahres einiges entwickelt.

An diesem Wochenende ist auch ein praktische Prüfungswochenende der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildungen, und zwar sowohl im Westerwald als auch in Bad Meinberg. Bis jetzt haben alle bestanden. Mal sehen, wie die “Kandidaten” heute abgeschlossen haben. Übrigens: Im Januar beginnen neue Zwei-Jahres-Ausbildungen in vielen verschiedenen Yoga Vidya Zentren in ganz Deutschland. Hier klicken für mehr INfos…

In den Vorträgen während dieses Wochenendes spreche ich über Samyama,  bewusste und entspannte Konzentration auf etwas (stark vereinfacht). Das ist eine wunderbare Praxis, die ich jedem empfehlen kann: Öfter mal am Tag absichtslos sich auf das zu konzentrieren, was anliegt. Und vielleicht noch wichtiger: Auf die Menschen, mit denen du es zu tun has. Eine gute Übung ist z.B. jeden Menschen, mit dem man regelmäßig zu tun hat, in Familie, Beruf, privat, mindestens 30 Minuten geistig vorstellen und erfühlen, ohne nachzudenken. So kann ein gutes gegenseitiges Verständnis entstehen.

Morgen geht’s nach Köln für einen Workshop (ab 17.30h), dann zurück nach Bad Meinberg. Montag bis Mittwoch sind die Yoga Vidya Sevaka, zu denen sich die 130 Sevakas der Yoga Vidya Zentren und Seminarhäuser treffen, gemeinsam praktizieren und diskutieren.  Alles Liebe, Sukadev

0 Kommentare zu “Mitgliederversammlung und Seminar im Westerwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.