Prüfungswochenenden im Westerwald: 2-jährige Yoglehrerausbildung erfolgreich abgeschlossen

Vom 07.-09.01. und 14.-16.01.2011 haben insgesamt  124 angehende Yogalehrer und Yogalehrerinnen ihre schriftlichen Prüfungen bei uns abgelegt! Angereist waren die Prüflinge aus den Yoga Vidya Stadt- und Koop-Zentren Mainz, Karlsruhe, Köln (1. Foto) sowie Darmstadt, Heidelberg, Schwäbisch-Gmünd, Frankfurt/Main, Speyer, Gelsenkirchen, Koblenz, Augsburg (2. Foto). „Fast alle haben bestanden“, freuten sich die Zentrumsleiter und Prüfer aus unserem Ashram. Nur eine Teilnehmerin wird die Prüfung noch einmal nachholen.

Beim Festessen nach der bestandenen Prüfung sah man in die sichtlich erleichterten und glücklichen Gesichter der Prüflinge, die die von der Küche gezauberten Gerichte sehr genossen: zur Vorspeise wurde Kürbis-Crème-Süppchen orientalischer Art serviert; das Hauptgericht war ein indischer Kichererbseneintopf mit Aubergine, Mangold und Tomate, dazu ein Zucchini-Minz-Raita; als Dessert gab es Shrikand (abgehangener Joghurt) mit Sahne und Mango.

Wie geht es nach den Prüfungen weiter?

Auf die Frage, wie es denn nun weitergehen solle, gaben die frisch gebackenen Yogalehrer und Yogalehrerinnen ganz unterschiedliche Antworten: einige Vorreiter wollen in einer eigenen Yogaschule unterrichten. Mancher wird seine Yogalehrer-Ausbildung in seinen bisherigen Beruf integrieren können und zu seiner Tätigkeit als Heilpraktiker auch Yogastunden geben. Die überwiegende Mehrheit möchte allerdings erst einmal weitere Lehrerfahrung sammeln, entweder indem sie als Karma-Yogis in ihren Ausbildungszentren unterrichten oder erstmal mit der Familie und mit Freunden weiterüben. Dabei wünschen wir Euch von Herzen alles Gute und viel Erfolg!

Natürlich freuen wir uns, wenn Ihr zu Weiterbildungen oder als Individualgäste wieder zu uns ins Seminarhaus Westerwald kommt!

Eure Westerwälder Yogis

4 Kommentare zu “Prüfungswochenenden im Westerwald: 2-jährige Yoglehrerausbildung erfolgreich abgeschlossen

  1. Toll, all diese neuen Yogalehrerinnen und Yogalehrer! So kann das Yoga immer weiter verbreitet werden. Die Yoga Aspiranten aus Hamburg waren ja in Bad Meinberg – auch an der Waterkant gibt es also neue Yogalehrer. Herzlichen Glückwunsch euch allen.

  2. Ein super-dickes Dankeschön für dieses schöne Abschlusswochenende;es war eine Meisterleitung der Leitung und des gesamten WW- Teams, diesen Tag für uns „Prüflinge“ so genial zu gestalten.Lob an die Küche, das Essen war soooooooo lecker!!!!!
    In herzlichster Verbundenheit,
    Sundari
    (YV-Zentrum Koblenz)

  3. Herzlichen Glückwunsch an die neuen Yogaleherinnen und Yogalehrer, besonders auch an ZÜRICHER 🙂 Danke, dass ihr jetzt die spirituelle Energie im Universum durch euer Yoga und durch das Yoga unterrichten noch weiter erhöht und verbreitet.

    Das ist eine gute Frage, “ Wie geht/ging es nach den Prüfungen weiter?“ Vielleicht möchtet ihr
    ab und zu uns berichten, dafür wären wir sehr dankbar von Yoga Vidya. Om

  4. Streicher Renate

    Hallo
    Lieder habt Ihr nicht erwähnt, dass auch eine Gruppe aus Zürich bei den Prüfungen dabei waren und alle bestanden haben. auch vermissen wir unsere Fotos. Vielleicht holt Ihr das ja noch nach.
    Danke und herzliche Grüsse aus Zürich
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.