Shallaki – indischer Weihrauch – Ayurveda Heilpflanze

Shallaki ist eine der wichtigsten Ayurveda Heilpflanzen. Er wird auch gennant “indischer Weihrauch” bzw. Boswellia Serrati bzw. Sallaki.

Er gilt als Kapha und Pitta reduzierend. Shallaki ist insbesondere wirksam gegen alle Formen von Entzündungskrankheiten. In einigen empirischen Studien hat er sogar seine Wirksamkeit bei den immer stärker verbreiteten entzündlichen Autoimmunerkrankungen wie Rheuma, Hashimoto, Morbus Crohn, Asthma, Neurodermitis und anderem zeigen können.

Weitere Informationen, vor allem auch botanische Hinweise zu Shallaki findet ihr beim  Pflanzenguru

4 Kommentare zu “Shallaki – indischer Weihrauch – Ayurveda Heilpflanze

  1. scheint ein wirkliches Wundermittel zu sein, speziell bei Entzündungskrankheiten.

  2. Boswellia serrata wird auch als indischer Weihrauch, Salai Guggal, Lobhan, Salaki oder Salakhi bezeichnet und stammt aus den Trockenwäldern Zentral- und Westindiens.

    Hier ein weiterführender Link in dem es um den reinen Weihrauch als Räucherwerk und Medizin geht.

  3. Weihrauch nutze ich auch mitunter als Pillenpräparat aus der Apotheke.

  4. Rafaela

    eine wunderbare Heilpflanze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.