Teamaufnahme im November 2019

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Rebekka für die Küche, Malte für das Ananda-Jyoti-Team, Atma für das Vishnu-Team, Luisa für das Web-Team und Sandra für das Sattva-Team.

Rebekka (Bekki) hat soziale Arbeit studiert. Das Studium beinhaltete viel Praxis und die Erlebnisse mit dem Leid der Zielgruppen war für sie nicht immer leicht zu kompensieren. Sie sieht sich als Anfängerin in der Yoga– und Meditationspraxis und freut sich auf ihre weitere Entwicklung im Ashram.

Malte schloss vor rund sieben Jahren eine Ausbildung als Hotelfachmann ab, war danach in der Gastronomie tätig und auch viel auf Reisen. Letztes Jahr absolvierte er die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya und half danach zwei Monate in der Küche mit. Er war dann drei Monate in Thailand und hat nun den Wunsch seine Yogapraxis zu vertiefen und auf dem spirituellen Weg weiterzukommen.

Atma war vor seiner Yoga Vidya Zeit u.a. im Verkauf tätig und reiste viel umher. Er war schon in der Vergangenheit Mithelfer und Sevaka bei Yoga Vidya Westerwald und Bad Meinberg. Vor fünf Monaten ging er von Bad Meinberg weg, um nach Marokko und durch Deutschland zu reisen und nutzte die Zeit für Sadhana und Innenkehr. Als er das Vishnu-Team danach als Mithelfer unterstütze stellte er nach drei Monaten fest, dass er wieder als Sevaka hier bleiben möchte.

Luisa schloss ihr Studium mit einem Master in Mathematik ab. In 2013 begann sie mit Yoga und besuchte verschiedene Kurse. Im Sommer 2018 lernte sie Yoga Vidya kennen und war hier und im Westerwald als Karmayogi tätig. Sie nahm an einem Vipassana Retreat teil und es entstand der Wunsch nach spiritueller Entwicklung.

Für Sandra (Sani) war es nach 13-jähriger Tätigkeit in der Pflege nicht mehr stimmig. Nach einiger Zeit der Orientierung kam sie zu der Erkenntnis, dass Yogalehrerin die passende Aufgabe für sie wäre. Auf der Suche nach einem geeigneten Ausbilder entdeckte sie Yoga Vidya.

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und heißt sie in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihr viel Kraft und Energie auf ihrem spirituellen Weg verleihen!

Foto nach dem Segens-Ritual:

 

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im November 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.