Übernimm die Verantwortung für dich VC 55

Viveka Chudamani
Play

Viveka Chudamani Vers 55. Dieser Vers lautet: Wer außer dem eigenen Selbst (atman) kann sich von den Fesseln der Unwissenheit, der Begierden und Taten befreien, die in Millionen von Weltenjahren (kalpa) entstanden sind?

Lausche in dieser Ausgabe des Täglichen-Inspirationen-Podcast dem Kommentar von und mit Sukadev.

Alle Infos zum Viveka Chudamani auf schriften.yoga-vidya.de/viveka-chudamani/

Sanskrit Text:

avidyā-kāma-karmādi-pāśa-bandhaṃ vimocitum |
kaḥ śaknuyād vinātmānaṃ kalpa-koṭi-śatair api || 55 ||

अविद्याकामकर्मादिपाशबन्धं विमोचितुम् |
कः शक्नुयाद्विनात्मानं कल्पकोटिशतैरपि || ५५ ||

avidya-kama-karmadi-pasha-bandham vimochitum |
kah shaknuyad vinatmanam kalpa-koti-shatair api || 55 ||

Wort-für-Wort-Übersetzung:

  • avidyā-kāma-karmādi-pāśa-bandham : die Gefangenschaft („Bindung“, Bandha) in den Fesseln (Pasha) von Unwissenheit (Avidya), Begierden (Kama), Handlungen (Karman) usw. (Adi)
  • vimocitum : aufzulösen (vi + muc)
  • kaḥ : wer (Ka)

Mehr Informationen:

0 Kommentare zu “Übernimm die Verantwortung für dich VC 55

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.