Über dich selbst (Auszüge)

Auf Anweisung von Swami Sivananda schrieb der ehrwürdige Swami Krishnananda sein erstes Buch „The Realisation of the Absolute“, das glücklicherweise auf eine breite Leserschaft traf. Der spätere Generalsekretär der Divine Life Society schrieb im weiteren Verlauf seines Lebens viele weitere Bücher. Seine rationale Denkweise hat er klar und verständlich zu Papier gebracht – weshalb diese Schriften für viele Menschen auch heute noch großartige Quellen der Inspiration sind.

Im folgenden findest du eine kleine(!) Auswahl aus Swami Krishnanandas Büchlein „Über dich selbt“, worin Swami Krishnananda in 365 prägnanten Aussagen über das (menschliche) Sein reflektiert: 

 

Über dich selbst 

Du bist ein Kind des Sonnensystems.

Du kannst ein Weltenretter, ein Prophet, eine Inkarnation Gottes werden, wenn deine Gedanken in Einklang mit dem Kosmos sind.

Du bekommst genau das, was du anderen gegeben hast.

Du arbeitest nicht in einer Fabrik; du arbeitest allein in dir selbst.

Du sitzt vor mir als ein Subjekt, aber es gibt etwas in Dir, was kein Ding ist.

Du hast keine andere Pflicht, als die Wahrheit zu finden. Das ist die höchste Pflicht.

Deine Handlungen und dein Leben sind Teil der allumfassenden kosmischen Handlung.

Nur du selbst bist dein Problem; du hast kein anderes Problem.

Wenn du alles ohne Klage trägst, wird es zu Sadhana (spiritueller Praxis).

Yoga ist die Technik, dank derer du den Dingen nicht hinterher läufst; statt dessen kommen die Dinge von selbst zu dir.

Solange die Vorstellung von „ich“, „du“, „er“, „sie“, „es“ besteht, haben wir das höchste Ziel des Lebens nicht erreicht.

Liebe ist keine Liebe, wenn du eine Gegenleistung erwartest.

Alles, was irgendwie eine Auswirkung auf dich haben kann, bist du; daher sind gesellschaftliche Beziehungen nichts anderes als du selbst.

Je mehr du von dir selbst gibst, um so mehr wirst du bekommen; das ist das kosmische Gesetz des Überflusses.

Aufgrund deiner Wünsche existiert die Welt vor dir.

Handle anderen gegenüber so, wie du möchtest, das man an dir handelt.

„Tue das Rechte und vertraue auf Gott“ sagt eine alte Weisheit. Führe dein Leben entsprechend.

Alles hat eine Seele, aber du musst die Seele in ihm erkennen.

Alles Erdenkliche, Großartige ist in dir.

(…)

Hier findest du den kompletten Inhalt der inspirierenden Schrift: „Über dich selbt“  
Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben vom Bund der Yoga Vidya Lehrer e.V.
© seit 2002 bei Yoga Vidya Verlag, Alle Rechte vorbehalten

Viele weitere kostenlose Yoga-Bücher findest du bei uns online unter:
 www.yoga-vidya.de/yoga-buch/

 

Swami Krishnananda
Swami Krishnananda

„Das Hauptanliegen der Religion ist es, die Herzen aller zu einem einzigen Ganzen voll spiritueller Kraft zu vereinigen.“ ~Swami Krishnananda

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Über dich selbst (Auszüge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.