Gott Highlights

YVS555 Suche Zuflucht bei Gott – Bhagavad Gita Kap. 18, Verse 55-57

Veröffentlicht am 13.01.2023, 15:00 Uhr von
Yoga Vidya Schulung
Play

Wie und wodurch erkennst du Gott? Wie kannst du Zuflucht bei Gott finden und über welche Wege und wie kannst du mit Gott verschmelzen? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in dieser Folge zu der Reihe „Bhagavad Gita“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist. Sukadev interpretiert die Lehren von Krishna an seinen Schüler Arjuna.


YVS523 – Gott als Ursprung aller Wesen – Bhagavad Gita Kap. 14, Verse 1-4

Veröffentlicht am 23.09.2022, 15:00 Uhr von
Play

Woher kommen alle Wesen und worin ruhen alle Wesen? Wer bist du selbst und wer sind alle Wesen? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in dieser Folge zu der Reihe „Bhagavad Gita“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Tvameva Mata – Verbinde dich mit Gott

Veröffentlicht am 09.08.2022, 06:00 Uhr von
Tvameva Mata - Hingabe an Gott, Gebet

Das Tvameva Mata: ein Mantra der Hingabe und des Vertrauens. Es bedeutet, sich selbst und das eigene Leben ganz darzubringen an Gott – sich zu verbinden mit Gott. Es geht auch um das Geben und das Annehmen, um Führung und Befreiung. Was bedeutet dieses Mantra genau übersetzt und wann wird es gesungen?

Weiterlesen …

Der Heilige Geist – Stimme Gottes und Grund allen Seins

Veröffentlicht am 06.06.2022, 06:00 Uhr von
Heiliger Geist - Taube, Frieden

Zu Pfingsten gedenken viele Christen dem Kommen des Heiligen Geistes, der in der Apostelgeschichte des Neuen Testaments auf die Apostel und Jünger von Jesus herabkam. Doch was genau ist der Heilige Geist? Ein Versuch, den Geist Gottes zu fassen.

Weiterlesen …

Vater Sonne – Das höchste Strahlen

Veröffentlicht am 16.03.2022, 06:00 Uhr von
Vater Sonne - Bindeglied zwischen Schamanismus und Yoga

Im Schamanismus und in der Naturspiritualität spielt Vater Sonne eine zentrale Rolle. Ein Schamane, der höchste Achtung vor der Natur und dem Kosmos hat, ruft Vater Sonne während Zeremonien in sein Herz. Warum aber tut er das? Warum ruft er, wie ein Sonnenpriester, das höchste Strahlen im Universum an?

Ein Beitrag von Diana Helen Fegert

Weiterlesen …

Die Gaben der Heiligen Drei Könige – 3 Inspirationen für Yogis

Veröffentlicht am 06.01.2022, 06:00 Uhr von
Krippe mit den Heiligen Drei Königen

Alte Feste neu entdecken kann auch für Yogis spannend sein. An den Heiligen Drei Königen wird traditionell das Erblicken der Niederkunft Gottes durch die drei Könige, Balthasar, Kaspar und Melchior gefeiert. Unvergessen die herzerwärmende Krippengeschichte, in der die armen Leute Maria, Josef und das neugeborene Jesuskind plötzlich ganz königlich behandelt werden.

Besondere Symbolkraft haben dabei die Gaben der Könige, Weihrauch, Mhyrrhe und Gold. Sie lassen kräftige Bilder entstehen, die mich nachdrücklich zu ein paar spirituellen Yoga-Tipps inspiriert haben.

Weiterlesen …

Neujahrsgrüße 2022 – Das Jahr der Liebe

Veröffentlicht am 01.01.2022, 00:01 Uhr von
2022 - Das Jahr der Liebe

Das Jahr 2022 ist gekommen. Zarten Schrittes, zaghaft und jedoch anmutig erkennen wir sie, die Gestalt der Liebe. Laden wir sie ein? Dann brauchen wir dafür noch Kraft, Ausdauer, Opferbereitschaft und Demut.

Laden wir die Liebe ein! Überlassen wir unseren Tisch nicht nur den Grübeleien der zaghaften Angst und dem Veränderungsdrang unseres Ärgers. Liebe ist die fehlende Zutat, der lange Atem, die Bereitschaft miteinander zu arbeiten, Andere zu tolerieren und ihren Platz anzuerkennen. 2022 braucht es dich, du herrliche, strahlende, aufrichtige Liebe!

Weiterlesen …

Krishna und Arjuna auf Pilgerreise – Eine Yoga-Geschichte

Veröffentlicht am 24.12.2021, 06:00 Uhr von
Der Weg vor dir auf der Pilgerreise des Lebens

Krishna und Arjuna gingen einst auf Pilgerreise. Beide waren durchaus machtvolle Kämpfer. Krishna war ein König und eine Inkarnation Gottes und Arjuna ein Prinz. Aber ab und zu gingen sie eben auch auf ganz einfache Pilgerfahrt.

Eine weihnachtliche Yoga-Geschichte über schwindelerregenden Reichtum, Armut, der Liebe zu Gott und die Gnade des Göttlichen.

Nacherzählt von Sukadev Bretz

Weiterlesen …

Weihnachtszeit ist Bhaktizeit

Veröffentlicht am 15.11.2021, 06:00 Uhr von