Neujahrsgrüße 2022 – Das Jahr der Liebe

2022 - Das Jahr der Liebe

Das Jahr 2022 ist gekommen. Zarten Schrittes, zaghaft und jedoch anmutig erkennen wir sie, die Gestalt der Liebe. Laden wir sie ein? Dann brauchen wir dafür noch Kraft, Ausdauer, Opferbereitschaft und Demut.

Laden wir die Liebe ein! Überlassen wir unseren Tisch nicht nur den Grübeleien der zaghaften Angst und dem Veränderungsdrang unseres Ärgers. Liebe ist die fehlende Zutat, der lange Atem, die Bereitschaft miteinander zu arbeiten, Andere zu tolerieren und ihren Platz anzuerkennen. 2022 braucht es dich, du herrliche, strahlende, aufrichtige Liebe!

Das Wesen der Liebe – Lebendig und unerschöpflich

Liebe ist Leben. Liebe ist Freude. Liebe ist Wärme. Liebe ist das goldene Band, das Herz an Herz und Seele an Seele bindet. Liebe ist konstruktiv und schöpferisch. Liebe bindet und baut auf. Liebe ist das Prinzip der Erneuerung […].

Keine Tugend ist größer als die Liebe; kein Schatz ist größer als die Liebe; kein Wissen ist größer als die Liebe; kein Dharma ist größer als die Liebe; keine Religion ist größer als die Liebe; denn Liebe ist Wahrheit; Liebe ist Gott. Gott ist verkörperte Liebe. In jedem Zoll Seiner Schöpfung kannst du wahrlich seine Liebe erkennen.

Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis, Kapitel über die Liebe

Was im Jahr 2022 zu tun ist

Haß schafft Haß. Liebe zeugt Liebe. Furcht schafft Furcht. Das ist das unveränderliche psychologische Gesetz. Es ist das natürliche Recht der Liebe, der Kraft Gottes, auf dieser Erde vorzuherrschen und alle Kräfte des Hasses und des Bösen zu überwältigen.

In der Liebe liegt die Rettung aller Wesen. Liebe ist die Hoffnung dieser dunklen und einsamen Welt. Diese Welt braucht Führer, die erfüllt sind mit Wohlwollen, dem Geist der Zusammenarbeit, Liebe, Opferbereitschaft, Mitgefühl und Toleranz.

In der Pflege dieser kosmischen Liebe liegt der individuelle spirituelle Fortschritt, das Wohlergehen der Gemeinschaft und der Friede der ganzen Welt. Mach dich daher ans Werk, und verbreite diese Botschaft der kosmischen Liebe in der ganzen Welt.

Gehe an jedes Mohalla, in jedes Haus. Singe Kirtan. Leite Gemeinschaftsgebete. Verbreite die Botschaft von Liebe, Einheit, Wohlwollen, Dienen, Opfer, Zusammenarbeit und Sympathie. Möge die spirituelle Botschaft der Einheit und des Göttlichen aufrufen zu Einheit, Freundschaft und freundschaftlicher Zusammenarbeit, möge sie die Herzen aller erreichen und Liebe und Brüderlichkeit im Busen der Menschheit erwecken. Möge die ganze Welt von einem liebevollen Herzen umgeben sein.

Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis, Kapitel über die Liebe

Beginnen wir 2022 im Geist der Liebe

Erfahre in diesen Seminaren, wie du ein Leben in Zuneigung, Verbundenheit, Herzlichkeit, Freundlichkeit, Selbstlosigkeit, aber auch Hingabe und Leidenschaft steigern kannst. Liebe ist nicht nur ein Gefühl. Diese Welt kam aus Liebe, sie besteht in Liebe. Liebe ist Leben. Yoga und Meditation helfen dir, in der Liebe zu dir, deinen Mitmenschen und dem Absoluten zu wachsen:

2 Kommentare zu “Neujahrsgrüße 2022 – Das Jahr der Liebe

  1. Margret Joormann

    Vielen Dank für diese hoffnungsvollen Worlte.

  2. Danke für diese schönen Worte zu Jahresbeginn….möge sich die Liebe in all unseren Herzen ausbreiten ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.