neujahrsbotschaft Highlights

Neujahrsgrüße 2022 – Das Jahr der Liebe

Veröffentlicht am 01.01.2022, 00:01 Uhr von
2022 - Das Jahr der Liebe

Das Jahr 2022 ist gekommen. Zarten Schrittes, zaghaft und jedoch anmutig erkennen wir sie, die Gestalt der Liebe. Laden wir sie ein? Dann brauchen wir dafür noch Kraft, Ausdauer, Opferbereitschaft und Demut.

Laden wir die Liebe ein! Überlassen wir unseren Tisch nicht nur den Grübeleien der zaghaften Angst und dem Veränderungsdrang unseres Ärgers. Liebe ist die fehlende Zutat, der lange Atem, die Bereitschaft miteinander zu arbeiten, Andere zu tolerieren und ihren Platz anzuerkennen. 2022 braucht es dich, du herrliche, strahlende, aufrichtige Liebe!

Weiterlesen …

Neujahrsbotschaft 2021 von Swami Sivananda

Veröffentlicht am 01.01.2021, 00:10 Uhr von

Wir wünschen dir ein Gutes Neues Jahr 2021. Wir hoffen und beten, dass das Jahr 2021 zu einem guten Jahr wird. Für dich persönlich, deine Angehörigen und Freunde und für die gesamte Welt. Wir hoffen und beten, dass die im letzten Jahr so massiv aufgetretenen, weltlichen Probleme eine Lösung finden, bzw. Maßnahmen getroffen werden können, dass eine Lösung in Sicht kommen kann. Wir beten, dass die Pandemie ein Ende findet. Wir beten, dass die Klima-Krise als solche von der breiten Öffentlichkeit anerkannt und damit ernsthaft angegangen wird. Wir beten, dass die Vernunft wieder überhandnimmt.

Weiterlesen …


Neujahrsbotschaft – Worte von Sukadev zum Neuen Jahr

Veröffentlicht am 01.01.2016, 00:33 Uhr von

Wir hatten gerade eine wunderschöne Neujahrsfeier. Hier die Worte von Sukadev für den Beginn des Neuen Jahres:

Yoga heißt Einheit – Mögen wir uns im Neuen Jahr immer wieder dieser Einheit bewusst werden – und mögen wir uns auch bewusst machen, dass Einheit in Vielheit ist.

Yoga heißt Gelassenheit – Mögen wir durch die Kraft des Yoga zur tiefen Quelle der Gelassenheit kommen – wobei die Gelassenheit so tief sein sollte, dass sie auch die Emotionen mit einschließt.

Yoga heißt Engagement und Intensität – mögen wir uns so engagieren und intensiv leben – und erkennen, dass nicht alles in unseren Händen ist. Weiterlesen …


Fotoshow: Neujahrsfeier bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 04.01.2015, 12:00 Uhr von

Eine wunderschöne Silvesterfeier und ersten Neujahrstag zelebrierten wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg zusammen mit vielen Sevakas, Mithelfern und Gästen.

Mit einer feierlichen Silvesterpuja, einer Homa, mehreren Konzerten mit den Kirtan-Stars Janin Devi und den Love Keys, Mantrasingen und Rezitationen, einer Neujahrsmeditation mit Swami Nirgunananda und einer Neujahrsbotschaft von Sukadev konnten wir mit Freude und Andacht das Jahr 2015 begrüßen.

Hier könnt ihr euch einige Eindrücke von Silvester bei Yoga Vidya Bad Meinberg ansehen:

Weiterlesen …


Neujahrsbotschaft – Frohes Neues Jahr 2015

Veröffentlicht am 01.01.2015, 08:54 Uhr von
Worte zum Neuen Jahr 2015

Gestern hatten wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine großartige Neujahrsfeier mit einem großartigen Übergang in’s neue Jahr 2015. Puja, Homa, mehrere Konzerte, Mantrasingen, Meditation in das Neue Jahr. Kurz nach Mitternacht hat Sukadev dabei seine Neujahrsbotschaft verlesen. Diese findest du hier:

Seid ganzheitliche Yogis:

  •  Seid Jnana Yogis – strebt nach dem Höchsten Wissen. Beschränkt euch nicht darauf, etwas mehr zu wissen. Wollt alles wissen. Und auch wenn ihr wisst, dass man mit dem Intellekt nicht alles wissen kann, wollte trotzdem alles Wissen: Durch Intuition kommt ihr zur wahren Erkenntnis, der Erkenntnis des Selbst. Stellt euch immer wieder die

Silvesterprogramm bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 30.12.2014, 12:00 Uhr von

Unser Programm für Silvester und Neujahr bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit großer Silvesterpuja, Mitternachtsmeditation und Neujahrsbotschaft von Sukadev, 3 Konzerte unter anderem mit den Love Keys.

Begrüße mit uns auch das Neue Jahr mit der Anrufung von Lakshmi mit dem Mantra “Om Shri Maha Lakshmyai Namaha” und einer Segensmeditation geleitet von Swami Nirgunananda.

Ein schönes Neues Jahr wünscht Euch die Gemeinschaft von Yoga Vidya! Weiterlesen …


Neujahrsbotschaft

Veröffentlicht am 01.01.2014, 00:20 Uhr von

Heute um 0.15h hat Sukadev folgende Neujahrsbotschaft verlesen. Diese Neujahrsbotschaft ist eine Übersetzung einer Neujahrsbotschaft von Swami Sivananda:

Minuten, Stunden, Tage und Nächte kommen und gehen. Monate, Jahre und Zeitalter kommen und gehen. Das einzige was gleich bleibt ist das Unsterbliche Göttliche. Wer dieses unsterbliche Göttliche erkennt, ist ein befreiter Weiser.

Zeit geht weiter. Das Neue wird alt, und das Alte wird wieder neu. Heute ist der segensreiche Neujahrs-Tag. Gott hat euch eine weitere Gelegenheit gegeben, nach dem Höchsten zu streben. Heute lebt der Mensch. Morgen nicht mehr. Daher nutze die Gelegenheit, bemühe dich und erreiche das Ziel


Sukadev sprach zu Beginn des Neuen Jahres eine schöne Neujahrsbotschaft:

Veröffentlicht am 06.01.2012, 13:30 Uhr von