Neujahrsbotschaft

Heute um 0.15h hat Sukadev folgende Neujahrsbotschaft verlesen. Diese Neujahrsbotschaft ist eine Übersetzung einer Neujahrsbotschaft von Swami Sivananda:

Minuten, Stunden, Tage und Nächte kommen und gehen. Monate, Jahre und Zeitalter kommen und gehen. Das einzige was gleich bleibt ist das Unsterbliche Göttliche. Wer dieses unsterbliche Göttliche erkennt, ist ein befreiter Weiser.

Zeit geht weiter. Das Neue wird alt, und das Alte wird wieder neu. Heute ist der segensreiche Neujahrs-Tag. Gott hat euch eine weitere Gelegenheit gegeben, nach dem Höchsten zu streben. Heute lebt der Mensch. Morgen nicht mehr. Daher nutze die Gelegenheit, bemühe dich und erreiche das Ziel des Lebens. Nutze jeden Moment des neuen Jahres so gut wie möglich. Entfalte deine verborgenen Fähigkeiten. Jetzt ist die Gelegenheit, dein Leben neu zu beginnen, zu wachsen und dich zu entwickeln. Werde in diesem Jahr ein großartiger dynamischer Yogi, eine großartige dynamische Yogini.

Fasse am heutigen Neujahrstag den Entschluss, die alten unguten Neigungen zu überwinden. Entwickle und stärke die guten Neigungen. Beherrsche die Sinne und das Denken.

Erkenne den Wert der Zeit. Die Zeit ist so wertvoll. Nutze jede Sekunde bestmöglich. Lebe jeden Moment deines Lebens für die Verwirklichung deines Ideals, deines Ziels. Verschiebe nicht. Nicht morgen – jetzt ist die Gelegenheit. Überwinde Ichbezogenheit, Gier und Trägheit. Vergiss die Vergangenheit. Eine glorreiche Zukunft wartet auf dich.

Gelassenheit ist das Zeichen wahren Wissens. Selbstlosigkeit ist das Zeichen von Tugend. Einheit ist das Zeichen der Selbstverwirklichung. Demut ist das Zeichen der Gottesliebe. Daher, sei selbstlos, demütig und rein. Schaue mit gleicher Liebe auf alle Wesen. Stimme dich ein auf das Unendliche.

Wahrheit ist der Same. Ahimsa, Liebe, ist die Wurzel. Meditation ist der Regen. Shanti, innerer Frieden, ist die Blume. Moksha, Einheitserfahrung ist die Frucht. Daher, sprich die Wahrheit, praktiziere Ahimsa und Meditation. Entwickle Shanti, Friedfertigkeit. So erreichst du die Erleuchtung, die Freiheit von allen Grenzen. So erfährst du Ewige Wonne.

Sei ein spiritueller Held. Ziehe die Kleidung der Unterscheidungskraft an. Halte die Flagge von Rechtschaffenheit hoch. Gehe voran mit dem Klan von Om, von Soham, von Shivoham. Überwinde Zweifel, Unwissenheit, Gier und Ichbezogenheit. Tritt ein in das unendliche Königreich Gottes. Erreiche den unvergänglichen Schatz von Atman. Schmecke die göttliche unsterbliche Essenz. Trinke den Nektar der Unsterblichkeit.

Möge dieser großartige Neujahrstag und alle folgenden Tage dieses Jahres und aller künftigen Jahre euch allen Erfolg, Frieden, Wohlstand und Glück schenken. Möget ihr alle den Weg der Wahrheit und der Rechtschaffenheit gehen. Möget ihr die Ewige Wonne des Absoluten erfahren. Möget ihr ein spirituelles Leben führen, Gottes Name singen, mit anderen teilen was ihr habt, den Armen den den Kranken dienen mit Atma Bhav, dem Gefühl, dass du in jedem Wesen bist. Verschmelzt in der Meditation mit dem Höchsten Selbst.

0 Kommentare zu “Neujahrsbotschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.