Yogareise nach Schweden 2018 mit Yoga Vidya

Wälder, Elche und Seen – neben Ikea und Stockholm sind das die häufigsten Assoziationen, die Deutsche beim Gedanken an Schweden haben. Ganz gerecht wird man dem mittleren Land der Skandinavischen Halbinsel damit zwar nicht, aber den Kern trifft es doch ganz gut.

So liegt das Retreat-Center Shambala Gatherings – in das die Schwedenreise von Yoga Vidya vom 12. bis 19. Juni 2018 führt – in den dichten und unberührten Wäldern von Skinnskatteberg und schenkt nicht nur direkten Blick auf den See St. Gattjarnen, sondern gilt auch als ideale Region, um Elche, Wölfe, Bären, Luchse oder Eulen in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten – mehr Schweden geht wohl nicht.

Aber auch mehr Yoga geht kaum: in der Gemeinschaft praktizierst du täglich Asanas und Pranayama und öffnest dein Herz beim Satsang und Mantrasingen. Dazwischen gibt es Workshops, Raum für Ausflüge und natürlich jede Menge Zeit, um zu meditieren und zu dir zu finden. Das köstliche vegane Mittag- und Abendessen runden das Tagesprogramm ab.

Die Reise wird von Chandrashekara geleitet und es gibt Unterkünfte im Doppel- oder Dreibettzimmer. Informiere dich jetzt und freue dich vielleicht schon bald auf dein Retreat in der Natur Skandinaviens.

Erfahre jetzt mehr über die Yogareise nach Schweden

Weitere Infos:

1 Kommentar zu “Yogareise nach Schweden 2018 mit Yoga Vidya

  1. Das klingt vielversprechend. Schweden ist ein großartiges Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.