Heute beginnt der Yoga-Kongress – Bericht in der Lippischen Landeszeitung

09.11.2007

Drewermann spricht in Meinberg

Yoga-Kongress „Kultur des Friedens“

Horn-Bad Meinberg. Yoga und Meditation als „Wege zu einer Kultur des Friedens“ – das ist das Kernthema des Kongresses vom heutigen Freitag bis Sonntag im Haus Yoga Vidya in Bad Meinberg.


Unter der Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordneten der Grünen Ute Koczy aus Lemgo soll in den drei Tagen nicht nur die Jahrtausende alte überlieferte Tradition altindischer Körperübungen, sondern auch die Geisteshaltung und Lehre erörtert werden, aus der Harmonie und innerer Frieden entstehen. Mehr als 40 Fachleute werden an den drei Tagen erwartet, die zu Themen sprechen wie etwa über Mahatma Ghandis Philosophie und ihre Bedeutung zur individuellen Befreiung oder die Friedensvisionen des Dalai Lama.
Der bekannte Theologe und Gesellschaftskritiker Eugen Drewermann wird einen Vortrag halten „Die zehn Gebote zwischen Weisung und Weisheit“. Darüber hinaus werden Workshops. Meditationen und Yoga-Stunden angeboten. Der Kongress wird heute um 12.30 Uhr mit einem Willkommensritual eröffnet. Das gesamte Programm gibt es auf
www.yoga-vidya.de/de/seminar/kongresse.html
[ document info ]
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2007
Dokument erstellt am 09.11.2007 um 03:00:53 Uhr, Erscheinungsdatum 09.11.2007 | Ausgabe: LZ_HP | Seite: 23, Quelle: 071109_HBM_1.pdf

0 Kommentare zu “Heute beginnt der Yoga-Kongress – Bericht in der Lippischen Landeszeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.