Teamaufnahme im Juni

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Kendra, Lara und Aitor für das Küchen-Team.

Kendra absolvierte eine Ausbildung zur Erzieherin. Sie reiste viele Jahre um die Welt und lebte in mehreren spirituellen und ökologischen Gemeinschaften. In Australien absolvierte sie sowohl eine YLAB als auch eine Ausbildung als Massagetherapeutin in balinesischer Intuitiv-Massage. Vor ca. 5 Jahren begann sie mit Kundalini Yoga. Kendra hatte schon seit 10 Jahren vor hier her zukommen.

Lara kommt aus Portugal und ist 33 Jahre alt. Sie machte eine Ausbildung in Massage und Akupunktur. 10 Jahre arbeitete Lara in einem Spa-Hotel. Letzen Sommer begann sie mit ihrem Sadhana und letztes Jahr war sie Anfang Dezember hier im Ashram und entschied sich hier zu bleiben.

Aitor kommt aus dem Baskenland und studierte Informatik. Er entschied sich dann aber, dass er in diesem Bereich nicht tätig sein möchte und war dann in vielen verschiedenen Jobs beschäftigt. Mit seiner Yogapraxis begann er 2013 und wurde von seinem Vater, der Yogalehrer ist, angeleitet. Aitor absolvierte von 2015 bis 2017 in Spanien eine YLAB, in der Lehrer aus verschiedenen Traditionen unterrichteten. Seitdem unterrichtet er auch. Seit einem Jahr hilft Aitor in der Küche mit und hat im letzten Sommer die YLAB bei Harilal mitgemacht.

Die Gemeinschaft nimmt alle drei neuen Sevakas einstimmig auf.

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die neuen Sevaka in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihnen viel Kraft und Energie auf ihrem spirituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?

Hier findest du weitere Informationen:

Wir suchen dich: 

—– 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im Juni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.